Powerline-WLAN-Kit

TP-Link TL-WPA9610 Kit im Test: WLAN über flottes Powerline

Mit dem TP-Link TL-WPA9610 Kit vergrößern Sie die WLAN-Reichweite auch über Stockwerke hinweg. Was dieses Powerline-Kit leistet, lesen Sie in unserem Test.

TP-Link TL-WPA9610 KIT

© TP-Link

TP-Links TL-WPA9610 Kit verteilt Dualband-WLAN über eine 2000er- Powerline-Verbindung.

Jetzt kaufen
EUR 128,17

Pro

  • Setup und Steuerung sehr gut
  • Schnelle Nettodatenraten

Contra

  • Hohe Leistungsaufnahme

Fazit

PC Magazin Testurteil: gut; Preis/Leistung: gut

TP-Links TL-WPA9610 Kit erweitert die WLAN-Anbindung im Netzwerk über die Stromverbindung im Gebäude. Das Kit setzt sich aus einem PLC-Adapter und einem PLC-WLAN-Extender zusammen. Der PLC-Adapter hängt per LAN-Kabel am Switch des Routers und verbindet sich über die Steckdose mit dem entfernt eingesteckten Extender. 

Gut: Durch den zweiten LAN-Port am PLC- Adapter holt man sich den belegten LAN-Anschluss am Router wieder zurück. Die PLC-Chips des Sets unterstützen Bruttoraten von bis zu 2.000 Mbit/s. In unseren Tests erreichen wir damit die bisher schnellsten Nettodatenraten eines Powerline-Sets. 

Unter Praxisbedingungen sprechen wir hier von Werten zwischen 200 und 250 Mbit/s. Die bisher schnellsten 1200er-PLC-Adaptersets kommen über dieselben Teststrecken auf maximal 180 Mbit/s. 

Allerdings liegt die Leistungsaufnahme von Adapter und Extender zusammen bei rund 10,5 Watt, also rund 2,5 Watt höher als bei einem 1200er-Set. Der Extender des TP-Link-Kits spannt ein 2x2-AC-Dualband-WLAN auf und stellt einen Gigabit-LAN-Port bereit. 

Schade nur, dass kein Adapter des Sets mit einer Durchschleifsteckdose ausgestattet ist, denn die Geräte sollten direkt in einer Wandsteckdose betrieben werden. Sehr gut gefallen haben uns Setup und Steuerung des TL-WPA9610-Kits mithilfe der Smartphone-App tpPLC.

Fazit

Wer entfernte WLAN-Geräte über die schnellstmögliche Powerline-Brücke an den Router anbinden möchte, kann auf TP-Links neues 2000er-WLAN-Powerline-Kit zurückgreifen. Die nicht vorhandenen Durchschleifsteckdosen könnten ein Problem darstellen.

Testsiegel PC-Magazin - gut

© WEKA Media Publishing GmbH

Testsiegel PC-Magazin - gut

Zusatzinformation: TP-Link TL-WPA9610 KIT

  • Preis: 150 Euro 
  • PLC-Standard: HomePlug AV2, MIMO mit bis zu 2.000 Mbit/s brutto 
  • WLAN-Extender: 2x2-AC-Dualband, 867 Mbit/s bei 5 GHz, 400 Mbit/s bei 2,4 GHz 
  • Anschlüsse: 2x GbE (Adapter), 1x GbE (Extend.)

Mehr zum Thema

Devolo DLAN 1200 Wifi ac Starter Kit
Netzwerk aus der Steckdose

Devolo dLAN 1200+ WiFi ac Powerlan Adapter Starter Kit im Praxis-Test: Wie schnell läuft die Einrichtung und wie stabil ist das Netzwerk aus der…
TP Link TL WPA8630P
Schnelle Powerline-WLAN-Erweiterung

86,0%
Wer auch in abgelegenen Räumen ins Heimnetz gelangen möchte, findet in TP-Links TL-WPA8630P Kit eine interessante…
Triband-Router Test 2017
Asus, Netgear, TP-Link & Linksys

Aktuelle Triband-Router werben mit höchsten Übertragungsraten. Wir haben uns für unseren Triband-Router Test 2017 vier Geräte näher angesehen.
Smart-TV im Heimnetz
WLAN, LAN oder Powerline

Nur mit Internet- und Netzwerk-Verbindung wird Ihr Fernseher zum Smart-TV. Wir geben Tipps zum Anschluss via WLAN, LAN oder Powerline.
Fritz WLAN Repeater Powerline FritzOS 7 Update
AVM

Nach den Fritzbox-Routern beginnt AVM jetzt das Update auf FritzOS 7 auch für WLAN-Repeater und Powerline-Adapter auszurollen. Hier alle Infos.