E-Book-Reader

Tolino Vision 4 HD im Test

Die Allianz der deutschen Buchhändler und der Telekom verpassen dem Tolino Vision 4 HD vor allem mehr Speicher. Wir machen den Test.

© Tolino

Der Tolino Vision 4HD

EUR 158,99

Pro

  • Smart Light
  • Mehr Speicherplatz
  • beidseitig einsteckbares Kabel
  • wasserdicht

Contra

Fazit

PC Magazin Testurteil: gut, Preis/Leistung: gut
85,0%

Der neuen Auflage ihres E-Book-Readers hat die Tolino-Allianz (der deutschen Buchhändler und der Telekom) zwar kein neues Outfit verpasst. Dafür aber können sich Leseratten über mehr Speicher für ihre virtuelle Bibliothek, über das sogenannte Smart-Light und ein beidseitig einsteckbares Kabel freuen. Auf den jetzt 8 GByte großen Speicher passen locker 6.000 E-Bücher. Spannender noch ist die smarte Beleuchtung, die sich ans Umgebungslicht anpasst.

Und obwohl das streng nach Uhrzeiten funktioniert, ist das Lesen abends wegen der warmen Hintergrundbeleuchtung (wirkt wie Lesen auf vergilbtem Papier) besonders angenehm. Das beidseitig verwendbare Kabel ist praktisch, ebenso die Tatsache, dass auch der neue Tolino in die Badewanne fallen darf. Und immer noch ist es Bücherwürmern möglich, über die frei zugänglichen Telekom-Hotspots Lesestoff herunterzuladen oder über die Onleihe (öffentl. Leihbibliothek) auszuleihen.

Fazit

Dank smarter Beleuchtung und mehr Speicherplatz ist beim neuen Tolino vision 4 HD langer Lesespaß vorprogrammiert. Für 180 Euro erhalten Sie ein gut durchdachtes digitales Lesebrett.

Zusatzinformationen: Tolino Vision 4HD

  • Displaygröße: 6 Zoll (15,24 cm)
  • Auflösung: 1.448 × 1.072 Pixel
  • Maße, Gewicht: 163 x 114 x 8,1 mm, 174 g
  • Besonderheiten: Telekom-HotSpots gratis, Smart-Light, Wasserschutz (30 Min. bei unter 1 m)

6 Tipps für sicheres Einkaufen im Internet

Quelle: PC Magazin
Ratgeber Online-Shopping: Diese Tipps sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie im Internet sicher einkaufen wollen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

E-Book-Reader zum Kampfpreis

Wer auf der Suche nach einem günstigen E-Book-Reader ist, der sollte sich den Amazon Kindle anschauen. Nur am heutigen 4. Februar 2013 kostet die…
Datenspione

Käufer von E-Books geben mittlerweile immer häufiger ungefragt persönliche Daten und Informationen an die Händler weiter.
E-Book-Reader

Mit einem gemeinsamen E-Book-Reader treten die Telekom und mehrere große Buchhändler gegen Amazon an.
E-Book-Reader

Die Stiftung Warentest hat E-Book-Reader im Test. Amazons Kindle Paperwhite 3G sichert sich den Testsieg. Die besten E-Book-Reader kosten 100 bis 130…
E-Book-Reader

Wir haben den E-Book-Reader Kobo Aura HD e für Sie im Test. Er zeichnet sich zum einen durch sein vergleichsweise großes Display und die hohe…