Testbericht

TFT-Displays: Solides Arbeitstier

26.4.2004 von Redaktion pcmagazin

Der Videoseven besticht durch eine gute Leistung zu einem sehr günstigen Preis: Reaktionszeit, Ausleuchtung und Ausstattung machen den L19EM zum Kauftipp.

ca. 1:00 Min
Testbericht
TFT-Displays: Solides Arbeitstier
TFT-Displays: Solides Arbeitstier
© Testlabor Printredaktionen

Das Gehäuse des L19EM ist wuchtig und nicht gerade schön: Das weiße, schnörkellose Design gefällt nicht jedem. Der Monitor punktet dafür bei den Leistungswerten: Die Auflösung ist fein, die Farben wirken prächtig und satt. Die Reaktionszeit liegt im Durchschnitt bei 32,40 Millisekunden, Schwarz-Weiß-Schwarz schaltet der Testkandidat sogar in 27,03 Millisekunden - das ist schnell genug für Multimedia-Anwendungen oder Filme. Der Schirm ist sehr gleichmäßig ausgeleuchtet, auch wenn die Werte links unten etwas abrutschen. Im Schnitt liegt sie aber bei 169 Candela pro Quadratmeter und damit nur 11 Candela unter dem Idealwert. Die Farbreinheit im Winkel von 45 Grad ist mit 78,8 Prozent gut. Prima ist der Standfuß des Testkandidaten: Er ruht in einem Teller, mit dem der Besitzer den Schirm um 90 Grad drehen kann. Zwei Lautsprecher sind zudem in den Fuß eingelassen. Die Steuerung des OSD ist einfach und intuitiv, die Menüpunkte sind übersichtlich im Quadrat angeordnet. Es hätte grafisch ein wenig aufgearbeitet werden können - die schlichten, einfarbigen Icons sind weder schön noch interessant. Das Handbuch erklärt kurz und knapp die Funktionen des Monitors. Ein paar Abbildungen hätten gut getan - wer ein wenig unerfahren im Anschließen ist, stößt auf Probleme. Garantiekarte, Fehlerbehebung und Service-Nummer sind aber vorhanden, im Notfall ruft man einfach bei Videoseven an.

Preis: 579,- Euro Punkte: 74 Gesamtwertung: gut

http://www.videoseven.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.