Testbericht

TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig

20.4.2007 von Redaktion pcmagazin

Billig-TFTs für 170 Euro - wie gut sind sie? Lohnt es sich, für ein Markengerät etwas mehr auszugeben? Wir haben billige 19-Zoll-TFTs mit den Geräten bekannter Hersteller verglichen.

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  2. Teil 2: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  3. Teil 3: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  4. Teil 4: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  5. Teil 5: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  6. Teil 6: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
  7. Teil 7: TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
© Testlabor Printredaktionen

Was man heute für unter 200 Euro bekommt, kann sich wirklich sehen lassen. Obwohl die Preise für TFTs in den letzten Monaten noch einmal deutlich gesunken sind, haben selbst die Billig-Hersteller kaum an der Qualität gespart. Wer nur ein kleines Budget zur Verfügung hat, bekommt dafür schon ein gut bewertetes Gerät, das für den Hausgebrauch völlig ausreicht. Trotzdem kann es sich lohnen, auch etwas mehr Geld auszugeben. Die Markengeräte sind in der Regel besser ausgestattet und in der Bildqualität doch noch mal eine ganze Stufe besser. Wenn man bedenkt, dass man täglich oft mehrere Stunden vor dem Bildschirm sitzt und dieser jahrelang im Einsatz ist, eine durchaus lohnende Investition. Falls Sie noch vor einem Röhrenmonitor sitzen oder ihr TFT schon mehrere Jahre auf dem Buckel hat, ist jetzt ein guter Zeitpunkt zum Kaufen. Selbst die billigsten Geräte im Test übertreffen jede Röhre und jeden älteren TFT um Längen.

TFT-Displays: 19-Zoll-TFT: Marke gegen billig
© Testlabor Printredaktionen

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.