Testbericht

Test: Vereinsverwaltung easy 8.0

Aus Vereinsverwaltung professionell für kleine Vereine wird Vereinsverwaltung easy. Anwender dürfen sich über eine Reihe neuer Funktionen freuen.

© Archiv

Eingegangene Zahlungen lassen sich mit der Vereinsverwaltung easy auf andere Beitragsarten aufteilen.

Leider gibt es immer noch kein Online-Banking und keine Serien-E-Mails. Bei der Finanzbuchhaltung sind Kostenstellen hinzugekommen. Ferner dürfte der flexible Beitragseinzug Zeit und Kosten sparen, denn die Beiträge von Familien lassen sich jetzt gesammelt abbuchen. Hinzukommt die Umsetzung gesetzlicher Änderungen wie etwa die neue Zuwendungsbescheinigung.

Testurteil

wrs Verlag Vereinsverwaltung easy 8.0
wrs Verlag
ca. 200 Euro

www.wrs.de

Weitere Details

90 Punkte

Fazit:Grundsolide Software, die durch das enge Zusammenspiel der einzelnen Module punktet. Auch nach der Preiserhöhung bewegen sich die Investitionskosten in einem noch akzeptablen Rahmen.

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Steuererklärung online machen

Wir haben smartsteuer im Test. Damit erledigen Sie Ihre Steuererklärung online, und haben zusätzlich viele nützliche Rechner und Hilfen.
Geschäftsvorgänge im Überblick

Im Lexware kassenbuch 2014 sorgen drei verschiedene Masken für eine effiziente Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge.
Datenabgleich

Synchredible 4.1 Professional synchronisiert einzelne Dateien und Ordner bis hin zu kompletten Laufwerken.
Online-Fachinformationssystem

Haufe Finance Office Premium leicht zu bedienen und dabei dennoch sehr informativ. Die Lern- und Fortbildungsangebote decken den Bedarf an…
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.