Testbericht

Sony KDL-46HX855 im Test

6.2.2013 von Markus Wölfel, Roland Seibt und Yasmin Vetterl

Der 46-Zoll-Fernseher von Sony hat einiges zu bieten. Neben einem freien Internet-Browser gibt es auch ein Soundsystem, integriert in den Standfuß. Doch wie gut ist die Bildqualität des Fernsehers?

ca. 0:55 Min
Testbericht
Sony KDL-46HX855, fernseher, home entertainment
© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Archiv, Hersteller

Pro

  • geringe Winkelabhängigkeit
  • gute Bewegungsdarstellung
  • natürliche Farben
  • viele Extras
  • Remote App

Contra

  • etwas träge im Menü
  • Tuner bei Aufnahmen gesperrt

Zunächst wird der KDL-46HX855 von Sony mit einem passenden Soundsystem ausgeliefert, das auch als Standfuß dient. Er kann auch ohne diesen Sound-Sockel an die Wand gehängt werden, dann arbeiten aber nur die schwächeren Lautsprecher, die ins Gerät eingebaut sind.

Mit einer den Kacheln aus Windows 8 ähnelnden Struktur präsentiert sich das Portal Sony Entertainment Network (SEN). Die Entwickler haben die einzelnen Anwendungen übersichtlich nach Themen sortiert.

Ein freier Internet-Browser ist ebenfalls dabei. Der eingebaute WLAN-Transponder arbeitet als Client an einem Router aber auch direkt im WiFi-Direct-Modus mit einem Smartphone zusammen. So beamt der Anwender im Handumdrehen Bilder auf den Schirm.

Sony KDL-46HX855, fernseher, home entertainment
Der Steuerklotz von Sony wirkt etwas klobig, bietet aber gerade deshalb genug Platz für alle Tasten. Er liegt gut in der Hand.
© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Archiv, Hersteller

Sony KDL-46HX855: Bildqualität

Die Fülle an Bildverbesserern sollte mit Vorsicht zugeschaltet werden. Reality Creation etwa erhöht subjektiv die Schärfe, aber eben auch die Neigung zu Doppelkonturen. Ansonsten liefern die sequenziell dunkel gesteuerten LED-Reihen im Rand des Panels ein harmonisches, kontrastreiches Bild über alle Eingänge.

Test: Philips 47PFL6007K

Motionflow tilgt zwar bei niedriger Einstellung nicht alle Ruckler aus dem Bild, hält sich dann aber auch bei Artefakten zurück. 3D-Motive setzte der TV effektvoll in Szene und zeigte kaum Übersprechen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

LG 47LM960V, fernseher, home entertainment

Testbericht

LG 47LM960V im Test

84,1%

Das schicke randlose Design steht dem LG gut zu Gesicht. Keine sechs Millimeter trägt es an den Seiten auf. Was der 47-Zöller technisch leistet, zeigt…

Sony KDL-55HX955

55-Zoll-TV

Sony KDL-55HX955 im Test

Sony gönnt seinen Spitzenmodellen perfekte Kontraste - in Form von lokalem Dimmen der Hintergrundbeleuchtung. Kann der brandneue KDL-55HX955 dabei…

46-/47-Zoll-LCD-Fernseher

Kaufberatung

Top 5: Die besten 46-/47-Zoll-LCD-Fernseher unter 1.200 Euro

LCD-Fernseher mit 46/47 Zoll ermöglichen ein ansprechendes Heimkinoerlebnis und sind zudem bezahlbar. Unser Testsieger in der Preisklasse bis 1.200…

Sony Bravia X9

Sonys neue Ultra-HD-Fernseher

Bravia X9 4K-Fernseher sind Sonys neue Flaggschiffe

"Ein Fernsehbild, das seinesgleichen sucht" beschreibt Hersteller Sony den prägnantesten Vorzug seiner neuen 4K Ultra-HD Fernseher der Bravia…

Sony KD-55X8505B

55-Zoll-TV

Sony KD-55X8505B im Test

87,0%

Der 55-Zoll-Fernseher Sony KD-55X8505B liefert im Test eine sehr gute Vorstellung ab und beeindruckt mit scharfem 4K-Bild.