Testbericht

Pure Siesta Flow

25.4.2011 von Redaktion pcmagazin

Mal ehrlich: Hätten Sie gedacht, dass der gute alte Radiowecker im digitalen Zeitalter überlebt? Mit dem Siesta Flow erlebt der kleine Bettnachbar jetzt eine Renaissance und ist laut Pure sogar der weltweit erste seiner Gattung mit Internet-Radio-Empfang.

ca. 0:25 Min
Testbericht
Pure Siesta Flow, home entertainment
Pure Siesta Flow, home entertainment
© Hersteller/Archiv

Pro

  • unterstützt DAB, UKW und Internet-Radio
  • Anschlüsse für SUB, AUX und iPod

Contra

  • mäßige Qualität der Lautsprecher

Sind der WLAN-Schlüssel eingegeben und die anderen Grundeinstellungen erledigt, kann es losgehen: DAB-, UKW- und Internet-Sender stehen zur Wahl. Über das Portal www.thelounge.com lassen sich Favoriten verwalten.

Der kleine Weckwürfel verfügt über alle nötigen Alarm- und Timer-Funktionen. Per Streaming lässt sich Musik aus dem privaten Heimnetzwerk abspielen. Und dank USB- und AUX-Anschlüssen sind auch iPods und andere Medienspieler andockbar.

Der Vielkönner lässt sich intuitiv über Touch-Tasten an der Front sowie Snooze-und Weckertasten an der Oberfläche steuern. Nur der Klang der beiden 2,3-Watt-Lautsprecher hält mit dem hohen Technikniveau nicht ganz mit.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Test Jabra Solemate

Bluetooth-Lautsprecher

Jabra Solemate im Test

Der kompakte Lautsprecher von Jabra gibt Musik via Bluetooth, USB oder Stereo-Klinkenkabel vom PC, Smartphone oder MP3-Player wieder.

Gira Unterputz-Radio RDS

Versteckte Beschallung

Musik-Genuss: Gira Unterputz-Radio RDS

Trotz Fernsehen und Internet, erfreut sich das Radio immer noch großer Beliebtheit. Gira ermöglicht mit dem Unterputz-Radio RDS, das Gerät elegant in…

Hammacher präsentiert The Invisible Speaker

Versteckter Sound

Hammacher präsentiert Invisible Speaker

Lautsprecher sind oft groß und passen nicht in jede Wohnung. Hammacher stellt mit dem Invisible Speaker eine Lösung vor: Die Lautsprecher werden im…

Vamp verbindet alte Boxen und mobile Geräte

Bluetooth

Vamp verbindet alte Boxen und mobile Geräte

Sie lieben den Sound Ihrer alten Boxen? Mit dem Vamp können Sie die Lautsprecher mit Ihrem Smartphone oder MP3-Player verbinden.

Bose SoundLink III

Kabelloser Lautsprecher

Bose SoundLink III im Test

Leicht und locker ist das Motto, unter dem Bose seinen tragbaren Lautsprecher Soundlink herausbringt. Die dritte Generation besticht durch…