Testbericht

TEST: Penny-"Schnäppchen" Samsung Handy S5230 - "Deal or No Deal?"

Der Lebensmittel-Discounter Penny hat ab Donnerstag nächster Woche das Samsung-Handy S5230 im Angebot. magnus.de und connect.de verraten, ob das Angebot ein Schnäppchen ist.

Inhalt
  1. TEST: Penny-"Schnäppchen" Samsung Handy S5230 - "Deal or No Deal?"
  2. Teil 2: TEST: Penny-"Schnäppchen" Samsung Handy S5230 - "Deal or No Deal?"

© Ulrich Klein

Samsung S5230 Test Aufmacher

Mit dem S5230 bietet Samsung ein vollwertiges Touchscreen-Handy an. Den günstigen Preis merkt man dem Gerät kaum an, denn hier wackelt weder der Akkudeckel noch stören Knarzgeräusche beim Bedienen. Auch der Touchscreen ist mit seiner Größe von 3 Zoll recht üppig bemessen. Allerdings dürfte die resistive Anzeige gerne flotter auf Eingaben reagieren, auch die Darstellung der Inhalte könnte noch feiner sein.

Schnellzugriff und Tastatur

Die Benutzerführung und die Menüs entsprechen nahezu komplett denen des S5600, was auch beim Star die problemlose Bedienung im Alltag sicherstellt. Das S5230 besitzt drei Standby-Ebenen, auf denen sich maximal zwölf Widgets hinterlegen lassen, die schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen bieten. Einen echten Vorteil beim Schreiben von Nachrichten bietet das Star mit seiner virtuellen Qwertz-Tastatur. Dank Lagesensor erscheint diese automatisch, sobald das Gerät beim Schreiben einer Nachricht ins Querformat gedreht wird. Den gleichen Trick beherrscht der HTML-Browser, der im Test allerdings bei manchen Seiten Probleme mit der Darstellung hatte. Dafür gefällt auch hier der "One-Finger-Zoom", mit dem sich die Anzeige von Webinhalten schnell und komfortabel an das Display oder an die persönliche Sehstärke anpassen lässt.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, welche Abstriche Schnäppchen-Jäger bei der Ausstattung in Kauf nehmen müssen...

Bildergalerie

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Smartphone-Kamera

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.
Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?
Spiegellose Systemkamera

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.
Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.
Kompaktkamera mit großem Zoom

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.