Testbericht

Fantec R2750

Der Fantec R2750 ist nicht nur ein Rekorder, sondern er besitzt einen Doppel-DVB-T-Tuner. Während der Aufzeichnung einer Sendung lässt sich eine zweite anschauen. Sogar Timeshift ist möglich, um das laufende Programm anzuhalten. Nicht nur für diese Funktionen hat unser Testgerät eine 1-TByte-Festplatte an Bord.

© Hersteller/Archiv

Fantec R2750, home entertainment

Pro

  • Doppel-DVB-T-Tuner
  • Player für HD-Filme

Contra

  • Probleme bei MP3-Tag-Anzeige
  • keine Cover-Anzeige

Über den AV-Eingang an der Rückseite lassen sich externe Quellen in den Player einspeisen. Daneben ist der Fantec ein potenter Netzwerk-Media-Player, der alle gängigen Video-, Bild- und Musikdateien über seinen LAN-Anschluss abrufen kann. Dazu zählen HD-Videos im MKV-Container, TS-Streams und hochwertige FLAC-Musik. Album-Cover zeigt die Box nicht an.

Auch werden im UTF-16-Zeichenformat codierte ID3-Tags von MP3s falsch dargestellt. Nett ist die Möglichkeit, auf Web-Radiostationen zuzugreifen. Noch eine Dreingabe: Als Datenspeicher lässt sich der Fantec per USB an PCs anschließen oder als NAS-Speicher ins Heimnetz einbinden.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ratgeber

Der PC dient meist als zentrale Sammelstelle für private Videos, Bilder und Musiksammlungen. Wir zeigen Ihnen, wie der Computer ganz einfach zum…
Testbericht

Der ScreenPlay Director des Speicherspezialisten Iomega macht im Wohnzimmer eine sehr gute Figur. Verantwortlich dafür sind die Hochglanzoptik und die…
Testbericht

Das Google Nexus 7 bietet viel Leistung für wenig Geld. Seine robuste aber kompakte Bauart hat im Test überzeugt.
Testbericht

Ein Tablet mit Windows-8-Betriebssystem hat nicht nur den Vorteil, dass man darauf alle Programme nutzen kann, die man von einem gewöhnlichen Rechner…
Testbericht

Das ultrascharfe Retina-Display wurde erstmals im iPad 3 verbaut und steckt jetzt auch im Nachfolger. Wir haben das iPad 4 von Apple getestet.