Testbericht

Loewe Xelos 46 im Test

6.2.2013 von Markus Wölfel, Roland Seibt und Yasmin Vetterl

Loewe ist dafür bekannt, nicht nur Fernseher zu verkaufen, sondern ganze Konzepte. Was der neue Xelos 46 leisten kann, zeigt der Test.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Loewe Xelos 46, fernseher, home entertainment
Optimaler Sehabstand (mindestens): TV: 3,4 m // PAL-DVD: 2,7 m // HD: 1,8 m
© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Archiv, Hersteller

Pro

  • sortierte Senderliste
  • Festplatte speichert auch andere Medien
  • Netzschalter
  • guter Ton

Contra

  • Namen der USB-Geräte werden nicht angezeigt
  • kein 3D

Der Xelos 46 etwa ist ideal, um in ein vorhandenes Netz aus Loewe-Komponenten eingebunden zu werden. Er zeichnet selbst Bilder auf, spielt aber auch übers Netzwerk gestreamte Inhalte anderer Loewe-TVs mit DR+-Funktion ab.

Die eigene USB-Recording-Funktion erlaubt es, Vor- und Nachlauf praxisgerecht einzustellen: wichtig etwa bei Programmverschiebungen, die eine aktuell ins Programm genommene Sendung wie der ARD Brennpunkt nach sich zieht. Eine Sprung-Funktion erleichtert das Navigieren innerhalb der Aufnahme.

Kaufberatung: Toshiba 46TL968G im Test

Das Bildmenü ist zwar etwas träge, dank der vorbildlichen Unterstützung in Form einer kontextsensitiven Hilfe-Funktion muss man sich aber nicht lange darin aufhalten. Das Internet-Portal MediaNet hat die wichtigen Apps an Bord: Kino-Seiten, Zeitschriften und die Mediatheken der Sendeanstalten. Ebenso Facebook und Twitter.

Loewe Xelos 46, fernseher, home entertainment
Loewe sieht keinen Grund, die etablierte Fernbedienung auszutauschen. Zu bemängeln gibt es nur wenig.
© Josef Bleier, Stefan Rudnick, Archiv, Hersteller

Loewe Xelos 46: Bildqualität

Im Bildtest bot der Loewe eine harmonische Vorstellung. Bei korrekter Justage schreibt er Motive scharf und Konturen deutlich abgegrenzt auf den Schirm. Verbunden mit seinem guten Schwarzwert und dem hohen Kontrast, wirken selbst feine Strukturen noch plastisch. Die Filmglättung darf dagegen nicht zu stark eingestellt sein, da sonst Artefakte die geschmeidige Wiedergabe verschandeln.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

LG 47LM960V, fernseher, home entertainment

Testbericht

LG 47LM960V im Test

84,1%

Das schicke randlose Design steht dem LG gut zu Gesicht. Keine sechs Millimeter trägt es an den Seiten auf. Was der 47-Zöller technisch leistet, zeigt…

Panasonic TX-L47WT50E, fernseher, home entertainment

Testbericht

Panasonic TX-L47WT50E im Test

Mit dem gegabelten Fuß und dem schmalen Rahmen ähnelt der Panasonic-Fernseher seinem Kollegen von LG ein wenig. Was der Fernseher leistet, zeigt der…

Philips 46PFL9707S, fernseher, home entertainment

46-Zoll-TV

Philips 46PFL9707S im Test

85,9%

Das 46-Zoll-TV von Philips bietet nicht nur Direct LED, sondern auch eine praktische Funktion an der Fernbedienung. Welche das ist, zeigt der Test.

Sony KDL-46HX855, fernseher, home entertainment

Testbericht

Sony KDL-46HX855 im Test

84,1%

Der 46-Zoll-Fernseher von Sony hat einiges zu bieten. Neben einem freien Internet-Browser gibt es auch ein Soundsystem, integriert in den Standfuß.…

Philips 46PFL3108H

TV-Schnäppchen der Woche

Philips 46PFL3108H zum Sparpreis

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Philips 46PFL3108H zu einem…