Testbericht

Test: Fix-It Utilities 10

In 42 Kapiteln beschreibt das Handbuch, wie Sie die zahlreichen Fix-It Gehilfen bei anfallenden Wartungsarbeiten im Windowssystem einsetzen. Denn davon gibt es viele wie Daten-Shredder, Rettung gelöschter Daten, Rettungs-CD, Systemwiederherstellung, Sicherung, Systemressourcen überwachen, Optimierung, Säuberung und Schutz.

© Archiv

Die Fix-It Utilities 10

Die Installation unter Vista bemängelt, dass der MXTask Background Service nicht funktioniert. Doch es geht auch ohne. Schon erkennt die Fix-It-Diagnose neun Probleme. Fix-It Helferlein wie Defrag, Registry-Fixer, Memoryund Windows-Optimizer machen sich gleich an die Arbeit. Weitere Hilfsprogramme wie der Error-Tracker verfolgen Windows-Fehlermeldungen.

Der Menüpunkt System Monitore zeigt die Ressourcen an, welche Ihnen die Prozessorzeit bei bald 1000 Threads laufend dokumentieren. Nachdem der Registry Cleaner noch eine Liste wie der letztlich verwendeten Dokumente anstandslos beseitigt hat, bescheinigt der kurze Test dieser Software gute Arbeit.

Testprofil

AvanquestFix-It Utilities 10
www.avanquest.de
19,99 Euro

diagnose- und Tuning-werkzeug

Weitere Details

80 Prozent

Testurteil
gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Zwischenablage in der Cloud

Wir haben den Test zu Cloud Clippy. Das Tool bringt eine Zwischenablage in der Cloud, um Texte oder Dateien schnell auf andere Rechner zu kopieren.
System-Tool

Auch in der neuen Version sagt TuneUp Utilities dem Datenmüll den Kampf an. Ob dieser erfolgreich ist, sehen Sie hier.
Testbericht

Die Freeware Jing schneidet alle Abläufe auf dem Monitor mit. PCM Professional überprüft im Test, wie zuverlässig das klappt.
Windows-Tool

S.A.D PC Updater will Anwendern das lästige Suchen nach Updates eine automatische Funktion abnehmen.
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…