Testbericht

Teil 9: MP3-Player: Herr der Medien

12.7.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 1:15 Min
Testbericht
  1. MP3-Player: Herr der Medien
  2. Teil 2: MP3-Player: Herr der Medien
  3. Teil 3: MP3-Player: Herr der Medien
  4. Teil 4: MP3-Player: Herr der Medien
  5. Teil 5: MP3-Player: Herr der Medien
  6. Teil 6: MP3-Player: Herr der Medien
  7. Teil 7: MP3-Player: Herr der Medien
  8. Teil 8: MP3-Player: Herr der Medien
  9. Teil 9: MP3-Player: Herr der Medien

Der MamboX P353 von Rixtech ist eigentliche eine Fotodatenbank. Doch die umfangreichen Audiofunktionen machen ihn auch zu einem MP3-Player mit integrierter Harddisk. Diese Kombination an Funktionen macht den P353 im Urlaub zu einem nützlichen Begleiter.

Der integrierte Card-Reader ermöglicht es, Fotos, die Sie mit Ihrer Digicam geschossen haben, per Tastendruck auf die interne Harddisk des P353 zu sichern und zusätzlich haben Sie noch einen MP3-Player mit im Gepäck. Für den mobilen Einsatz ist der P353 gut gerüstet. Er bietet in der getesteten Version Platz für 30 GByte Daten und hält mit einer Akkuladung immerhin fast 8 Stunden durch, wenn er kontinuierlich MP3s wiedergibt. Zuhause angekommen, schließen Sie den P353 per USB an Ihren PC an. Das Gerät wird als Wechseldatenträger erkannt: Dadurch können Sie den P353 wie jedes beliebige Laufwerk ansprechen und Daten kopieren. Thomson Lyra PDP2860 Der Lyra PDP2860 von Thomson ist ebenso wie das System AV320 von Archos weit mehr als nur ein MP3-Player. Neben Audiodateien spielt der PDP2860 auch Videos ab oder präsentiert die letzten Urlaubfotos als Diashow. Dazu verfügt er über ein farbiges LCD-Display, das jedoch nicht die Qualität des AV320 erreicht. Auch der Funktionsumfang ist ein wenig geringer. Der PDP2860 bietet zwar einen Video- und Audioeingang für die Aufnahme von Videos oder MP3s. Doch ein Programm für die Videoerstellung am PC fehlt. Für die Audioverwaltung am PC liefert Thomson jedoch die MusikMatch Jukebox mit. Das Gerät selbst besticht durch die klare Menüstruktur. Schnell gelangt man mit nur wenigen Eingaben zum gewünschten Titel. Auch die Konfiguration ist sehr einfach gehalten. Doch einige Einstellungen wie die Auswahl der Klangprofile sind noch nicht möglich. Hier verweist Thomson auf zukünftige Firmwareversionen.

MP3-Player: Herr der Medien
Rixtech MamboX P353
© Archiv

Preis: 322,- Euro Preis/Leistung: sehr gut Gesamtwertung: 72 Punkte

http://www.rixtech.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.