Testbericht

Teil 8: TFT-Displays: Diätkost

20.1.2003 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: Diätkost
  2. Teil 2: TFT-Displays: Diätkost
  3. Teil 3: TFT-Displays: Diätkost
  4. Teil 4: TFT-Displays: Diätkost
  5. Teil 5: TFT-Displays: Diätkost
  6. Teil 6: TFT-Displays: Diätkost
  7. Teil 7: TFT-Displays: Diätkost
  8. Teil 8: TFT-Displays: Diätkost

Der PD80A von Sampo ist mit seinen rund 9 kg nicht nur das schwerste Display im Test, sondern wirkt vor allem durch den klobigen Fuß wenig grazil. Hier hätte Sampo ein leichteres Design wählen können, denn zu mehr als der Erhöhung der Standfestigkeit dient der Ziegelstein nicht.

Auch sonst wirkt der Bildschirm wie ein Überbleibsel der letzten TFT-LCDGeneration. Die Regelbereiche des eigentlich guten Kontrastbildes sind wenig brauchbar, und der Blickwinkel ist nicht übermäßig weit, sondern höchstens als für dieses Testfeld durchschnittlich zu beurteilen. Die Schaltzeit - symptomatisch für Displays unter 600 Euro - ist auch hier zu langsam, der Bildschirm zu träge. Die Automatik für die Einstellung von Farbe, Position und Tracking funktioniert nur eingeschränkt. Tatsächlich versagt die exakte Justage von Takt und Phase. Hier muss man selbst noch Hand anlegen. Zumindest die Interpolation von Bildpunkten geringerer Auflösungen bewältigt der Sampo besser als die Konkurrenz.

TFT-Displays: Diätkost
Sampo PD 80A
© Archiv

Insgesamt erscheint der Preis von 549 Euro für den PD80A zu hoch. Wer nicht aus speziellen Gründen ein äußerst robustes und standfestes Gerät benötigt, bekommt bei anderen Herstellern bessere und vor allem hübschere Geräte.

http://www.sampotech.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.