Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 8: TEST: Sechs Blu-ray-Player von 400 bis 700 Euro im Vergleich

Stärken und Schwächen

Bildqualität In der Blu-ray-Qualität sind die Unterschiede sehr gering. Allenfalls im Rauschen und der Darstellung von Farben sind Nuancen auszumachen. Vor allem Pioneer mit seinem ultrafein aufgelösten Bild und der Sony mit einem sehr satten Kontrast machten hier den Unterschied. Ein etwas unlogisches Frequenz-Umrechnen des Harman Kardon wirkte dagegen eher wie ein Software-Fehler.

Klangqualität Der größte Sprung von günstig zu teuer bot sich in der HiFi-Klangqualität: Die teuren Pioneer und Denon sowie der Sony brillierten mit Top-CDKlang, Onkyo und LG boten nur Mittelklasse.

Ausstattung Ein kleines, aber feines Feature könnte für manchen Käufer den Unterschied ausmachen: Der Sony hat einen fast schon ausgestorben geglaubten Kopfhörer-Ausgang - mit Lautstärkeregler. Das ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Der fehlende DTS-HD-Decoder des Harman mittlerweile übrigens auch.

Verarbeitung Nicht selbstverständlich, aber dieses Mal wahr: Je edler das Gehäuse, desto mehr hochwertige Technik steckt drin.

Hersteller/Modell Denon DBP-2010 Harman Kardon BDP 10 LG BD-390 Onkyo DV-BD 507 Pioneer BDP-LX 52 Sony BDP-S 760
Preis in Euro 700 Euro 700 Euro 400 Euro 400 Euro 650 Euro 530 Euro
Ranking im Testfeld 3. Platz 6. Platz 4. Platz (Kauftipp) 5. Platz 1. Platz 1. Platz (Testsieger)
Messwerte
Abmessungen (B x H x T) 435 x 106 x 310 mm 440 x 66 x 352 mm 430 x 58 x 277 mm 435 x 70 x 310 mm 420 x 83 x 287 mm 430 x 70 x 246 mm
Gewicht 4,9 kg 3,7 kg 3,0 kg 3,0 kg 3,6 kg 3,0 kg
Ausgangsspannung / -Impedanz (Ton) 2,0 Volt / 1051 Ohm 2,0 Volt / 485 Ohm 2,1 Volt / 138 Ohm 1,9 Volt / 1024 Ohm 2,1 Volt / 545 Ohm 2,1 Volt / 1034 Ohm
Rauschabstand / Dynamikumfang 101 dB / 101 dB 101 dB / 101 dB 116 dB / 99 dB 102 dB / 102 dB 103 dB / 102 dB 122 dB / 111 dB
Einlesezeit BD / DVD / CD / Stand-by 28 / 18 / 17 / 23 Sek 26 / 17 / 17 / 23 Sek 14 / 8 / 10 / 16 Sek. 25 / 17 / 15 / 23 Sek. 30 / 21 / 20 / 28 Sek. 19 / 16 / 11 / 30 (Schnellstart: 6) Sek.
Stromverbr. Betrieb / Stand-by / Schnellstart 21,6 / 0,2 / - Watt 17,5 / 0,4 / - Watt 15,8 / 1,3 / - Watt 16,5 / 0,1 / - Watt 15,6 / 0,3 / - Watt 20 / 0,1 / 10 Watt
Wiedergabe
Blu-ray (BD-ROM) / BonusView / BD-Live • / • / • • / • / • • / • / • • / • / - • / • / • • / • / •
BD-R / BD-RE / AVC-HD • / • /nur BDMV)/ • • / • /nur BDMV)/ • • / • / - • / • /nur BDMV)/ • • / • / • • / • / •
DVD-R / -RW(Video) / +R / +RW DL / • / DL / • DL / • / DL / • DL / • / DL / • DL / • / DL / • DL / • / DL / • DL / • / DL / •
DVD-RAM / -RW(VR) / -R(VR) - / • / • - / • / • - / • / • - / • / • - / • / • - / • / •
DVD-Audio / SACD - / - - / - - / - - / - - / - - / -
CD-R / CD-RW / CD mit Kopierschutz • / • / • • / • / • • / • / • • / • / • • / • / • • / • / •
Video-CD 2.0 / S-VCD / DivX / WMV - / - / • (HD) / - - / - / • / - - / - / • (HD) / - - / - / • (HD) / - - / - / • / - - / - / - / -
MP3 / WMA / AAC / JPG • / • / - / • • / • / - / • • / • / - / • • / • / - / • • / • / - / • • / - / - / •
Multimediaformate auch von DVD / Blu-ray • / • - / - • / • • / • • / - • / -
Anschlüsse
HDMI 1.3 1.3 1.3 1.3 1.3 1.3
Komponenten Ausgang (YUV)
S-Video/Video Ausgang - / • - / • - / • - / • - / • • / •
Digitalausgang Ton optisch/elektrisch • / - • / • • / • • / • • / • • / •
Stereo-/Mehrkanal Tonausgang Cinch • / 7.1 • / - • / 7.1 • / - • / - • / 7.1
Netzwerk / WLAN 100 Mbit / - 100 Mbit / - 100 Mbit / N (WEP128 100 Mbit / - 100 Mbit / - 100 Mbit / N (WEP128
USB / Einschub für Foto-Speicher - / SDHC vorn / - vorn / - - / SDHC hinten / - hinten / -
Sonstige RS 232 - - - - -
Funktionen
Fernbed. beleuchtet / lernfähig / universal - / - / - • / - / - - / - / 6 TV-Firmen - / - / - - / - / >200 TV-Firmen • / - / 17 TV-Firmen
Scart AV.link / HDMI-CEC - / • - / - - / Simplink - / • - / Kuro Link - / Bravia Sync
Anpassung: Helligkeit / Kontrast • / • - / - • / • • / • • / • • / •
Anpassung: Schärfe / Farbsättigung • / • - / - • / • • / • • / • • / •
Rauschfi lter / Artefaktfi lter • nur DVD / - - / - • / • • nur DVD / - • / • • / •
Lüfter / Geräusch • / leise • / leise • / leise • / mittel • / leise • / leise
Farbübertragung wählbar YUV, RGB 0-255, RGB 16-235 - YUV, RGB RGB 16-235, RGB 0-255, Ycc 422 RGB 16-235, RGB 0-255, Ycc 422, Ycc 444 RGB 16-235, RGB 0-255, Ycc 422, Ycc 444
Deep-Color / x.v.Color • / • • / - • / • • / • • / • • (12 Bit, 10 Bit)/ •
HD-JPG / Auto-Rotieren • / • • / - • / - • / • • / • • / •
Netzwerk-Funktionen BD-Live BD-Live BD-Live, DLNA, YouTube BD-Live BD-Live BD-Live, DLNA (nur Fotos)
Zoom (Bildvergrößerung) - - - - -
Standbildfortschaltung (vor/zurück) • / - • / - • / - • / - • / • • / •
Zeitlupen vor/zurück 3 / - 4 / - 4 / - 3 / - 4 / 4 1 / -
Suchlaufgeschwindigkeiten vor/zurück 4 / 4 5 / 5 5 / 5 5 / 5 5 / 5 3 / 3
Display-Dimmstufen 2 3 2 2 3 3
Audio-Decoder 7.1 (Dolby-HD, dts-HD) Dolby-HD 7.1, DTS 5.1 7.1 (Dolby HD, DTS HD) 7.1 (Dolby-HD, dts-HD) 7.1 (Dolby-HD, dts-HD) 7.1 (Dolby-HD, dts-HD)
Decoder: LS-Pegel/Abstand/Größe • / • / • • / • / • • / • / • • / • / • • / • / • • / • / •
Ton über HDMI PCM, Bitstream PCM, Bitstream, DTS-Reencoding PCM, Bitstream, DTS-Reencoding PCM, Bitstream, PCM, Bitstream PCM, Bitstream
Lip-Sync (Tonverzögerung) • (nach Ausgang) - - - -
Virtueller Raumklang / ...für Kopfhörer • / - - / - - / - • / - - / - - / -
Bildschirmschoner / Abschaltautomatik • / • • / • - / • - / • • / • • / •
Film fortsetzen / ...nach Stand-by • / • • / - • / • • / • • / • • / •
getestete Firmwareversion 1.005 BDP10_SW_V1.03 BD.8.08.465.B 1.002 3.25 11.1.006

Auflösung in Schwarz-Weiß und Farbe

Bild-Spielereien der Hersteller lassen sich im Messlabor entlarven. Hier gibt jeder Player über den HDMIAusgang ein zu 100 Prozent vergleichbares Test-Chart im Bildformat 1080p wieder. Über den HDMI- Eingang des Messcomputers wird das Testbild dann erfasst und Pixel für Pixel analysiert. So lässt sich zum Beispiel die Aufl ösung in Helligkeit und Farbe in gröberen und feineren Strukturen ermitteln.

Für diese beiden Kurven werden die Helligkeitsunterschiede zwischen immer dichter beieinanderliegenden schwarz-weißen und rot-grünen Balken gemessen. Dieser Kontrast, also die Aufl ösungsfähigkeit des Videobildes, nimmt ab, je dichter die Balken aufeinander folgen. In diesen Bereichen - in den Grafi ken immer weiter rechts dargestellt - entscheidet sich, wie knackig, kontrastreich und plastisch das Bild auf dem TV-Schirm wirkt.

Bildergalerie

Galerie
Blu-ray in Concert

Denon DVD - mit dem Lineal gezogen: Der Denon erlaubt sichin der DVD-Wiedergabe keine Mätzchen in Sachen Kontrastverstärkung. Die Frequenzgänge für…

Standpunkt

Man könnte meinen, die uniforme Technik der Blu-ray-Player ließe keinen Raum für Individualisten. Weit gefehlt: Erst jetzt gibt es eine echte Auswahl an Geräten, die sich klar unterscheiden und dennoch durch die Bank empfehlenswert sind. Pioneer etwa bietet beste Bild- und Tonqualität, der schnelle LG bringt für wenig Geld alle denkbaren Funktionen mit und der Sony-Kauftipp bewegt sich mit Top-Ergebnissen zwischen diesen beiden Polen.

Bildergalerie

Galerie

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…