Testbericht

Teil 8: Komplettsysteme: Billiger als Aldi

24.4.2006 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:55 Min
Testbericht
  1. Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  2. Teil 2: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  3. Teil 3: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  4. Teil 4: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  5. Teil 5: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  6. Teil 6: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  7. Teil 7: Komplettsysteme: Billiger als Aldi
  8. Teil 8: Komplettsysteme: Billiger als Aldi

Als einziger Hersteller neben CLS legt Systea dem PC Maus und Tastatur bei. Erfreulich: Bei beiden handelt es sich um Microsoft-Produkte und nicht um minderwertiges Plastik-Spielzeug. Auch bei Mainboard und Festplatte verwendet Systea Markenware von MSI und Western Digital.

Leider setzt Systea nicht konsequent genug auf hochwertige Produkte. So ist der VIAK8M800- Chipsatz, vor allem was die Grafik angeht, nicht die erste Wahl. Auch ein Brenner statt des DVD-Laufwerkswäre hübsch gewesen. Immerhin haben die Entwickler daran gedacht, 512 MByte Speicher einzusetzen, wovon der On-Board-Grafikchip je nach Anwendung allerdings ein bisschen für sich in Anspruch nimmt. Die Leistungstests absolvierte der Systea erwartungsgemäß als vorletzter. Bis auf die Duron- Maschine von Lahoo sind alle Konkurrenzmodelle mit schnelleren Prozessoren ausgestattet. Im Betrieb mit geringer Auslastung liegt der Systea mit 30,8dB im Mittelfeld. Wird ihm übermäßig Arbeit aufgehalst, wird es mit 34,1dB deutlich lauter. Lässtman Laufwerksgeräusche außer acht, ist er damit der lauteste Vertreter im insgesamt sehr leisen Testfeld.

Komplettsysteme: Billiger als Aldi
Systea Opal II
© Archiv

Der Systea wartet mit guter Hardware, sowie einer vernünftigen Maus und Tastatur auf. Für normale Anwendungen reicht die Leistung. Ein besserer Chipsatz und ein Brenner hätten allerdings mehr aus dem System gemacht.

Preis: 339,- Euro Punkte: 51 Gesamtwertung: ausreichend

http://www.alternate.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

ASUS ROG G20AJ im Test

Gaming-PC

Asus ROG G20AJ im Test: Space Invader

87,0%

Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine Core Intel i7 und eine GeForce…

MIFcom Battlebox Smokin' Aces im Test

Gaming-PC

MIFcom Battlebox Smokin' Aces Edition GTX970 im Test

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…

One PC 22633

Gaming-PC

One PC 22633 im Test

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…

Medion Erazer Gehäuse außen

Gaming-PC

Medion Erazer X67116 im Test: Gaming für Normalos

86,0%

Hohe Leistung, kleiner Preis: Der Medion Erazer X67116 bietet Gaming-Fans eine günstige Alternative zu teuren High-End-Rechnern. Hier unser Test.