Wir machen Technik einfach
Testbericht

Teil 8: Farblaserdrucker ab 179 Euro im Test

Lexmark C540n

Der Lexmark C540n liefert mit 20 Farb- oder Schwarzseiten pro Minute einen schnellen Seitendurchsatz und ist in diesem Kriterium sowie bei den Seitenkosten dem Testsieger von Dell ebenbu?rtig. Allerdings zog der Lexmark bei den Zeitmessungen der Einzelseiten den Ku?rzeren. Besonders bei komplizierten Farbseiten, wie zum Beispiel unserem Testchart mit vielfältigen Farbbildern, Grafiken und Abstufungsmodellen, dauerte die Druckvorbereitung etwa 30 Sekunden länger als beim Testsieger.

Farblaser ab 179 Euro

© Archiv

Weiterhin mussten wir bei dem Teststreifen des Graustufenverlaufs einen leichten Farbstich bemängeln (gru?n-bläulich). Dennoch liefert der Lexmark in der Praxis gute Ergebnisse bei Gesamtkompositionen, zum Beispiel bei farbigen Präsentationen oder Textdokumentenmit farbigen Elementen. Sehr gute Qualität können wir dem Drucker bei feinen Linien bescheinigen. Hier sind aufgrund einer guten Dichte der Tonerpartikel kaum Aussetzer zu bemängeln. Allerdings sind die Linien- und Textränder recht unruhig,was aber nur unter dem Mikroskop und nicht mit bloßem Auge zu erkennen ist. Fazit: Im Home-Office als auch im Bu?ro erfu?llt der C540n von Lexmark seine Aufgaben in guter Qualität. Fu?r den Privatanwender ist er etwas u?berdimensioniert.

Farblaser ab 179 Euro

Lexmark C540n
Lexmark
259,- e

www.lexmark.de

Weitere Details

85 Punkte

Fazit:Im Home-Office als auch im Bu?ro erfu?llt der C540n von Lexmark seine Aufgabenin guter Qualität. Fu?r den Privatanwenderist er etwas u?berdimensioniert.

5/5
sehr gut
Preis/Leistung
befriedigend

Hersteller Dell Lexmark Canon Konica Minolta HP Samsung
Modell 2130cn C540n iSensys LBP5050n magicolor 1600w Color LaserJet CP1215 CLP-310n
Internet (www.) dell.de lexmark.de canon.de konicaminolta.de hp.com/de samsung.de
Preis (Hersteller) / Straße* 314,00 € / 314,00 € 259,00 € / 243,00 € 259,00 € / 228,00 € 237,00 € / 204,00 € 179,00 € / 166,00 € 228
Seitenkosten s/w ** 0,03 0,02 0,03 0,04 0,03 0,06
Seitenkosten Farbe ** 0,11 0,12 0,15 0,16 0,19 0,19
Technische Daten
Druckverfahren Single-Pass Single Pass Single-Pass Multi-Pass Single Pass Single-Pass
Speicher Standard /aufrüstbar bis 256 MByte / 1.280 MByte 128 MByte / 640 MByte 16 MByte /- 16 MByte /- 16 MByte /- 32 MByte /-
Druckauflösung / max. 600 dpi 1.200 dpi / 4.800 dpi 600 dpi / 9.600 dpi 600 dpi / 1.200 dpi 600 dpi / 2.400 dpi 2.400 dpi
Papiervorrat 250 Blatt 250 Blatt 150 Blatt 200 Blatt 150 Blatt 150 Blatt
Zugabe Sonderformate Einzelblattzufuhr Einzelblattzufuhr Einzelblattzufuhr über Standardvorlage über Standardvorlage über Standardvorlage
optionale Vorlagen 250 Blatt 650 Blatt - - - -
empf. Papiergewicht(Dauerbetrieb) bis 90 g/m2 bis 90 g/m2 bis 90 g/m2 bis 90 g/m2 bis 90 g/m2 bis 90 g/m2
Seiten Text/Min. (Hersteller/Test) 20/20 20/20 12/12 20/20 12/11 16/16
Seiten Farbe/Min. (Hersteller/Test) 16/16 20/20 8/8 5/5 8/8 4/4
Stromverbrauch (Standby) 14 Watt 14 Watt 8 Watt 14 Watt 4 Watt 10 Watt
Abmessungen (BxTxH) 400x407x413 mm 424x400x292 mm 401x452x262 mm 396x380x275 mm 399x453x254 mm 388X313x243 mm
Gewicht 19 kg 21 kg 19 kg 15 kg 18 kg 11 kg
Zubehör
Schnittstellen USB 2.0, 10/100-TX-Ethernet USB 2.0, 10/100-TX-Ethernet USB 2.0, 10/100-TX-Ethernet USB 2.0 USB 2.0 USB 2.0, 10/100-TX-Ethernet
Druckerkabel USB-Kabel - - - - -
Duplexeinheit - - - - - -
Treiber Windows 2000/XP/Vista Windows 2000/XP/Vista Windows 2000/XP/Vista Windows 2000/XP/Vista Windows 2000/XP/Vista Windows 2000/XP/Vista
Messwerte
Dr. Grauert Standardbrief aus Standby 12 Sekunden 13 Sekunden 24 Sekunden 11 Sekunden 24 Sekunden 24 Sekunden
Farbige Standardseite (Standby) 14 Sekunden 18 Sekunden 30 Sekunden 23 Sekunden 32 Sekunden 30 Sekunden
A4-Porträt Farbe 29 Sekunden 33 Sekunden 34 Sekunden 32 Sekunden 46 Sekunden 37 Sekunden
Kunstdruck 21 Sekunden 25 Sekunden 33 Sekunden 32 Sekunden 61 Sekunden 43 Sekunden

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…