Testbericht

Teil 7: TFT-Displays: Digitale Flachmänner

30.9.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  2. Teil 2: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  3. Teil 3: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  4. Teil 4: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  5. Teil 5: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  6. Teil 6: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  7. Teil 7: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  8. Teil 8: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  9. Teil 9: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  10. Teil 10: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  11. Teil 11: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  12. Teil 12: TFT-Displays: Digitale Flachmänner
  13. Teil 13: TFT-Displays: Digitale Flachmänner

Die Bildqualität des CTX-Bildschirms ist durchschnittlich. Durch die Pivot-Funktion und den originellen Boxenaufsatz ist das Gerät besonders für Office-Anwender interessant.

In den Messungen der Bildqualität lieferte der PV720A nur durchschnittliche Ergebnisse. Vor allem bei Einblickwinkeln ab 45 Grad wichen die Farben und die Helligkeit deutlich ab. Die Helligkeitsverteilung dagegen ist mit einer maximalen Abweichung von 17 Prozent ausgewogen. Das Signalkabel ist mit 140 Zentimetern zu kurz. CTX liefert jedoch ein besonders hochwertiges Kabel. Ein digitaler Eingang ist am Bildschirm nicht zu finden, dafür gibt es zwei Lautsprecher. Die Boxen lassen sich problemlos vom Display abnehmen. Gehen die Boxen kaputt, muss nicht der ganze Bildschirm zur Reparatur. In puncto Prüfsiegel glänzt der PC720A mit allen wichtigen Abzeichen. Neben TCO99 und TÜV-Siegel hat das Gerät die ISO- 13406-2-Prüfung überstanden. Praktisch ist die Pivot-Funktion: Bei langen Word-Dokumenten oder Internetseiten, kann der TFT einfach seitlich gekippt werden. Die beigelegte Software dreht den Bildschirminhalt mit.

TFT-Displays: Digitale Flachmänner
CTX PV720A
© Archiv

http://www.ctxeurope.net

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.