Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 7: TEST: Sechs LCDs mit modernster Energietechnik im Vergleich

Positive Bilanz

Sparsamkeit ist nicht die oberste Tugend des Metz Linus, doch auch der Systemgedanke bringt Effizienz.

Bei Metz zählt neben der technischen Reife der Geräte vor allem die umfassende Ausstattung mit Features, die kaum anderswo zu bekommen sind. Bei variablen HD-Tunern, integrierten Aufnahmemedien und USB-Aufnahme ist man ganz vorn dabei. Als eine der ersten Firmen hatte man Lichtsensoren schon in Röhrenfernsehern eingesetzt. Diese praktische Sache wurde in den aktuellen Serien weitergeführt, denn die Anpassung der Bildschirmhinterleuchtung an das Außenlicht verbessert nicht nur den Schwarzwert, sie spart auch Strom.Beim Linus wird der Stromverbrauch so beispielsweise von 147 auf 72 Watt halbiert. Für die Normhelligkeit von 150 cd benötigt er nur 107 Watt, das bedeutet Sparsamkeit ohne marketingwirksames Palaver, denn auch ausgewiesene Stromsparer verbrauchen kaum weniger. Leider funktioniert der Lichtsensor nicht in Kombination mit der Szenenerkennung, die wir für unser Diagramm aktiviert hatten. Daher erscheint dort der Verbrauch sehr hoch. Im normalen TV-Betrieb ist das Einschalten des Lichtsensors, das sogar in variabler Intensität erfolgen kann, klar vorzuziehen.

Alles drin

Der Metz wird zum echten Sparer, wenn man bedenkt, dass er einen Satelliten-Doppeltuner und eine Festplatte zur Aufnahme integriert hat. Böse externe Geräte benötigen hier gerne 30 Watt im Betrieb und bis zu 20 im Stand-by. Zieht man dies von der Energiebilanz des Linus ab, schneidet er durchaus positiv als Öko-TV ab.

Testprofil

MetzLinus 32 HDTV 100 R
www.metz.de
3.000 Euro

32 Zoll LCD-TV

Weitere Details

77 Prozent

Testurteil
sehr gut
Preis/Leistung
sehr gut

Mehr zum Testverfahren, Pro und Contra, detaillierte Tabellen zu den Probanden sowie ein Fazit finden Sie auf der letzten Seite...

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…