Testbericht

Teil 7: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler

8.1.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  2. Teil 2: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  3. Teil 3: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  4. Teil 4: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  5. Teil 5: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  6. Teil 6: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  7. Teil 7: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  8. Teil 8: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
  9. Teil 9: Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler

Der Fuji Steuermanager 2002 für 10 Euro richtet sich in erster Linie an Angestellte, für Berechnungen stehen lediglich Word-Arbeitsblätter bereit - wenigstens Excel-Dateien darf der Anwender schon erwarten. Die Einnahme-/ Überschussrechnung erfüllt eher eine Alibi-Funktion. Die Menüführung des sehr unübersichtlichen Programms befriedigt nicht einmal geringe Ansprüche - einige Reiter als Gliederung reichen nicht aus.

Auch die Steuer berechnet der Steuermanager nach der Grundtabelle, obwohl er im Testfall das Witwensplitting hätte gewähren müssen. Auch die Bedienung des mit zahlreichen Rechtschreibfehlern gespickten Programms irritiert: Wenn Sie die OK-Taste erstmals drücken, übernimmt die Software oftmals die eingegebenen Werte nicht sofort. Bei den Arbeitsmitteln enthält der Hilfetext einen überholten Hinweis: Die Abschreibung eines PC umfasst seit diesem Steuerjahr nicht mehr vier Jahre, sondern drei. Das Handbuch ist an dieser Stelle korrekt. Für Berechnungen stellt der Steuermanager Word-Arbeitsblätter bereit.

Steuererklärungs-Software: Spar-Künstler
Fuji Steuermanager 2002
© Archiv

http://www.fuji-magnetics.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.