Testbericht

Teil 6: TFT-Displays: Zwischengröße

8.3.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: Zwischengröße
  2. Teil 2: TFT-Displays: Zwischengröße
  3. Teil 3: TFT-Displays: Zwischengröße
  4. Teil 4: TFT-Displays: Zwischengröße
  5. Teil 5: TFT-Displays: Zwischengröße
  6. Teil 6: TFT-Displays: Zwischengröße
  7. Teil 7: TFT-Displays: Zwischengröße
  8. Teil 8: TFT-Displays: Zwischengröße
  9. Teil 9: TFT-Displays: Zwischengröße
  10. Teil 10: TFT-Displays: Zwischengröße
  11. Teil 11: TFT-Displays: Zwischengröße
  12. Teil 12: TFT-Displays: Zwischengröße
  13. Teil 13: TFT-Displays: Zwischengröße
  14. Teil 14: TFT-Displays: Zwischengröße
  15. Teil 15: TFT-Displays: Zwischengröße
  16. Teil 16: TFT-Displays: Zwischengröße
  17. Teil 17: TFT-Displays: Zwischengröße
  18. Teil 18: TFT-Displays: Zwischengröße

Nach dem Einschalten präsentierte der ADI Microscan S710 ein ausgewogenes Bild mit satten Farben und gleichmäßigem Helligkeitseindruck. Die durchschnittliche Leuchtdichte liegt bei 151 cd/m2 bei idealer Betrachtungsposition mit nur kleineren Abweichungen am oberen Rand. Ingesamt wirkt der Bildschirm etwas dunkel, auch wenn er auf bis zu 252 cd/m2 aufhellbar ist. Dann überstrahlt das Bild aber. Die Farbabbildung und der Graustufentest zeigen ein ausgewogen gleichmäßiges Bild.

Für den Einsatz als Spielemonitor oder als Bildschirm für die Filmwiedergabe ist der ADI ebenfalls gut geeignet - die Schaltzeiten sind entsprechend gering. Insgesamt gesehen ist der Microscan S710 ein gelungenes Gerät, wenngleich es auch eine Reihe von kleineren Mängeln gibt. Die automatische Bildanpassung funktioniert nicht einwandfrei - ein besseres Ergebnis erreicht man mit der manuellen Einstellung von Takt und Phase. Das Kabel bis zum Netzteil ist mit 140 cm etwas kurz geraten. Entweder man legt das Netzteil auf den Tisch oder das Eigengewicht zieht früher oder später den Stecker.

TFT-Displays: Zwischengröße
ADi MicroScan S710
© Archiv

http://www.adi-deutschland.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.