Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 6: TEST: Sechs Bluray-Player im Vergleich

Pioneer BDP-320

Der neue Mittelklasse-Player von Pioneer kommt im Juni auf den Markt, ist aber jetzt schon im Test. Besondere Kennzeichen: BD-Live und der Netzwerk-Abruf von Medien vom Computer.

Mit dem BDP-320 bietet Pioneer erstmals einen Blu-ray-Player unter 500 Euro an. Die Pioneer-Player genießen seit dem Start der Blu-ray-Technik den Ruf, sehr zuverlässige Geräte zu sein, die dank regelmäßiger Updates auch nach längerer Betriebszeit stets auf dem Stand der Technik bleiben. Bisher galten die Modelle des Herstellers aber auch als gemächliche Zeitgenossen. Beim Erstling BDP-70 A konnte man vom Start bis zum ersten Bewegtbild ein Steak medium braten. Mit dem BDP-320 sind diese Zeiten vorbei. Eine gute Minute dauert es aber noch immer, bis der Player gestartet, eine Blu-ray Disc eingelegt ist und der Film läuft. Mit aufwendigen Java-Menüs kann sich die Wartezeit deutlich verlängern. Samsung und LG sind schneller.

© Archiv

Pioneer BDP-320

Die Steuerung des Pioneer klappte reibungslos. Fernbedienung und Bildschirm-Menüs ergänzen sich prima. Zur Wiedergabe von Fotos, Musik oder Videos von selbst gebrannten Discs oder USB-Datenträgern bietet die "Home Media Gallery" eine übersichtliche Menü-Oberfläche. Die aufgeräumte Gestaltung der Fernbedienung tat das Übrige zur einfachen Steuerung des Gerätes.

Solide Leistungen in Bild und Ton

Mit einem kompletten Video-Equalizer bot der Pioneer die umfangreichsten Anpassungsmöglichkeiten in Sachen Bildqualität. Doch schon in der Grundeinstellung lieferte er ein sehr knackiges HD-Bild auf den Referenz-TV, mit dessen Schärfeeindruck er - gleichauf mit dem Panasonic - die Konkurrenz übertrumpfte.

Testprofil

PioneerBDP-320
www.pioneer.de
450 Euro

Blu-ray-Player

Weitere Details

92 Prozent

Testurteil
überragend
Preis/Leistung
sehr gut

Auch die DVD-Darstellung war in diesem Testfeld auf Top-Niveau. Im Hörtest schließlich gab der BDP- 320 die Erklärung, warum ein Pioneer ein paar Euro mehr kosten darf: Er klang analog besonders neutral und lieferte auch Digital-Filmton hoch dynamisch unf frisch - so macht Blu-ray-Heimkino richtig Spaß!

Bildergalerie

Galerie
The next Generation

Pioneer BDP-320

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…