Testbericht

Teil 6: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo

15.12.2003 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  2. Teil 2: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  3. Teil 3: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  4. Teil 4: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  5. Teil 5: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  6. Teil 6: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  7. Teil 7: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  8. Teil 8: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  9. Teil 9: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
  10. Teil 10: System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo

Was fehlt, ist die 1-Klick-Optimierung oder zumindest ein Assistent, der den Anwender bei der Systemoptimierung an die Hand nimmt.

PowerUp XP bietet enorm viele Funktionen: Sämtliche Spionagefunktionen in Windows XP lassen sich abschalten und die Pfade wichtiger Programme und Ordner ändern. Das geht bis hin zu klassischen Tuning-Maßnahmen. Doch genau darin liegt das Problem: Einen Optimierungsassistenten oder gar nur eine Liste von Vorschlägen, um den PC zu beschleunigen, sucht man vergebens. Wegen der dürtigen Hilfe eignet sich das Programm vor allem für fortgeschrittene Nutzer, die wissen, was sie wollen. Nur für die ist zudem der integrierte "Funktions- Editor" gedacht, der praktisch beliebige Befehle ermöglicht und diese zur einfacheren Bedienung in die Programmoberfläche einbindet. Positiv sind die Zusatzprogramme auf der CD hervorzuheben ebenso wie die Möglichkeit, verschiedene Profile zu speichern und wiederherzustellen. Auf diese Weise lassen sich Änderungen auch selektiv einfach zurücknehmen.

System-Tuning: Mehr Komfort, aber nicht mehr Tempo
PowerUp XP
© Archiv

http://www.ashampoo.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.