Testbericht

Teil 6: Silent PC: Stille Rechen

22.11.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. Silent PC: Stille Rechen
  2. Teil 2: Silent PC: Stille Rechen
  3. Teil 3: Silent PC: Stille Rechen
  4. Teil 4: Silent PC: Stille Rechen
  5. Teil 5: Silent PC: Stille Rechen
  6. Teil 6: Silent PC: Stille Rechen
  7. Teil 7: Silent PC: Stille Rechen

Vom letzten Platz des XC-Cube sollte man sich nicht blenden lassen: Gerade als Multimediazentrale im Wohnzimmer eignet sich der Rechner ausgezeichnet. Als Abspieler von DVDs oder Musik-CDs macht er eine gute Figur. Der PC lässt sich im Instant-Mode auch ohne Bootvorgang in sekundenschnelle nutzen und bietet die größte Festplatte im Testfeld.

Zudem sieht der kleine Würfel gut aus und passt problemlos in jedes Wohnzimmer. Wer jedoch mit seinem Rechner spielen möchte, der wird mit dem XCCube in der Grundausstattung nicht glücklich. Ein AGP-Steckplatz ist allerdings vorhanden, sodass eine schnelle Grafikkarte nachgerüstet werden kann. Die Ausstattung umfasst eine TV-Karte und eine Fernbedienung. In der Schallmesskammer konnte der kleine XC-Cube nur im Leerlauf gefallen. Im CD-Betrieb und vor allem beim Festplattenzugriff waren dagegen deutliche Laufwerksgeräusche zu vernehmen. Das kann störend wirken, wenn Fernsehsendungen aufgezeichnet und abgespielt werden oder der Rechner als DVD-Player genutzt wird.

Silent PC: Stille Rechen
Lintec XC-Cube iP4 2.8
© Archiv

Der XC-Cube von Lintec wäre mit einer schnellen Grafikkarte weiter vorn gelandet. Das Konzept ist hingegen gelungen und für einen Mini- PC war auch das Geräuschniveau akzeptabel.

Preis: 1069,- Euro Preis/Leistung: noch günstig Punkte: 62 Gesamtwertung: befriedigend

http://www.lintec.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.