Wir machen Technik einfach
Testbericht

Teil 6: Musikhandys im Vergleichstest

Samsung M3510 Beat

Klein, schmal, leicht und ein echter Handschmeichler ist Samsungs neues Musikhandy. Was das praktische Handy außerdem sympathisch macht, ist der günstige Preis. Dafür erhalten Musik-Fans nicht nur ein einfach zu bedienendes Mobiltelefon, sondern auch einen wohlklingenden MP3-Player. Für die Musikwiedergabe gibt es unterhalb des Displays spezielle Tasten zum Starten oder Stoppen sowie zum Vor- und Zurückspulen. Außerdem lässt sich das Handy so einstellen, dass dies per Handbewegung gesteuert wird. Das gelingt allerdings ähnlich wie bei Sony Ericssons Walkman- Handy nicht immer auf Anhieb. Für den Wohlklang der Mini-Jukebox sorgt vor allem das mitgelieferte In-Ear-Headset. Neben dem guten Tragekomfort zeichnet es sich durch einen ausgewogenen Klang aus. Wer den Klang nachjustieren möchte, kann auf die elf Sound-Presets des M3510 Beat zurückgreifen. Doch leider lassen sich diese nicht weiterbearbeiten. Ein echter Equalizer fehlt also. Etwas bescheiden fällt auch der Speicher aus: Lediglich einen GByte auf einer microSD-Karte gönnt Samsung dem neuen Beat.

© Archiv

Samsungs M3510 Beat ist klein und leicht, liegt gut in der Hand und klingt ganz ordentlich. Wer mag, kann einen zusätzlichen Ohrhörer anbringen.

Quick Info

Samsung M3510 Beat
Internet
www.samsung.de
Preis
249,00 €
Preis/Leistung
sehr gut
Weitere Details

75 Punkte

Fazit:
Das M3510 Beat sollte jeder mit sich führen, der ein günstiges schlankes, und wohlklingenes Musikhandy sucht. Ein paar Euro für den Speicher sollten drin sein.

Der Testsieger kommt von Sony Ericsson. Warum das W902 den Sieg ergattert hat, verrät die letzte Seite...

Bildergalerie

Galerie
Handy & Navigation:Handys, Telefon &…

Auch bei Motorola ist der Name Programm: Ein rockendes Handy mit coolem Outfit und ungewöhnlich leuchtender Bedienung.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Das neue Smartphone von O2 trägt seinen Namen durchaus zu Recht. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, dem Xda Orbit 2, ist es kleiner und schmaler und…
Testbericht

Auf den ersten Blick sieht Samsungs neues Flaggschiff recht unscheinbar aus. Umso mehr überrascht und beeindruckt das Jet S8000 auf den zweiten Blick.…
Testbericht

Würde der Name es nicht verraten, ginge Nokias X3-02 als ganz normales Handy durch. Tatsächlich ist der 78 Gramm leichte Flachmann pures…
Testbericht

Wer ein Handy sucht, mit dem er bei Gelegenheit mal einen Anruf tätigen will, kann zu dem äußerst preiswerten Mobiltelefon easy 5 von Simvalley…
Hoher Preis, Top-Akku & -Kamera

iPhone 5s im Test: Apples neues iOS 7 Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner überzeugt bei Akku, Performance und Kamera. Der Preis ist jedoch sehr hoch.