Testbericht

Teil 6: Laserdrucker: Clever drucken

17.4.2006 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. Laserdrucker: Clever drucken
  2. Teil 2: Laserdrucker: Clever drucken
  3. Teil 3: Laserdrucker: Clever drucken
  4. Teil 4: Laserdrucker: Clever drucken
  5. Teil 5: Laserdrucker: Clever drucken
  6. Teil 6: Laserdrucker: Clever drucken
  7. Teil 7: Laserdrucker: Clever drucken
  8. Teil 8: Laserdrucker: Clever drucken
  9. Teil 9: Laserdrucker: Clever drucken
  10. Teil 10: Laserdrucker: Clever drucken

Der günstigste Drucker bei Kyocera ist der größte in unserem Vergleichstest. Der FS-720 beeindruckt mit einem Seitenpreis von 1,3 Cent - das schafft sonst keiner. Ein Ersatztoner kostet rund 78 Euro und reicht für 6000 Seiten bei fünf Prozent Deckung. Die Installation dauert beim Kyocera am längsten, der GDI-Drucker benötigt rund 15 Minuten, um sich in den Betriebszustand zu versetzen.

Immerhin kann man während dieser Zeit die Treiber installieren, sofern die CD lesbar ist. Kein optisches Laufwerk des Laborbestandes war allerdings dazu in der Lage. Die Treiber aus dem Internet funktionieren aber prima. Im Laufe der Installation kann der Drucker im Windows-Netzwerk freigegeben werden. Im Treiber hat man die Auswahl zwischen hoher Qualität und Entwurf; einen Knopf für "normale" Ausdrucke suchtman vergeblich. Bei der Druckqualität reiht sich der FS-720 zu den Schlusslichtern der Testkandidaten. Buchstaben und auch Grafiken könnten besser sein, für gelegentliche Office-Korrespondenz sollte aber auch dieser Drucker ausreichen. Auffällig: Für den Toner sparenden Draftdruck benötigt der FS-720 länger als für den Qualitätsausdruck.

Laserdrucker: Clever drucken
Kyocera Mita FS-720
© Archiv

Dieser Drucker richtet sich eindeutig an Anwender mit höherem Druckaufkommen, als es im Privat-Office notwendig ist.

Preis: 159,- Euro Punkte: 70 Gesamtwertung: befriedigend

http://www.kyocera.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test

Laser-Drucker

Dell B1165nfw im Test

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.

HP Officejet Pro 276dw

Tinten-All-In-One

HP Officejet Pro 276dw im Test

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.

image.jpg

4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Canon Pixma MX725 im Test

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.

Dell C2665DNF im Test

Multifunktions-Farbdrucker

Dell C2665DNF im Test

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…

HP Color Laserjet MFP M477FDW

Multifunktionsgerät Drucker und Kopierer

HP Color Laserjet MFP M477FDW im Test

96,0%

Wir haben das Farblasermultifunktionsgerät Color Laserjet MFP M477FDW von HP getestet.