Testbericht

Teil 6: DVD-Brenner: Schichtwechsel

13.12.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 1:00 Min
Testbericht
  1. DVD-Brenner: Schichtwechsel
  2. Teil 2: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  3. Teil 3: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  4. Teil 4: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  5. Teil 5: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  6. Teil 6: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  7. Teil 7: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  8. Teil 8: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  9. Teil 9: DVD-Brenner: Schichtwechsel
  10. Teil 10: DVD-Brenner: Schichtwechsel

Für den Mainboard- und seit neuestem auch Notebook-Hersteller MSI sind Brenner eigentlich nur ein Nebengeschäft. Trotzdem scheinen die Taiwanesen nicht bei den üblichen Quellen einzukaufen. Von den anderen Laufwerken im Testfeld unterscheidet sich der DR16-B jedenfalls immer in mindestens einem Punkt.

So brennt er zwar Plus- und Minus-Rohlinge wie einige andere Laufwerke mit nominal 16facher Geschwindigkeit. Anders als die übrigen schnellen Brenner bringt er es mit Double- Layer-DVDs jedoch nur auf 2,4X. Abgesehen von Anlaufschwierigkeiten mit der ersten zu brennenden CD, die trotz Buffer-Underrun- Schutz mit einem Brennfehler abbrach, zeigte der MSI-Brenner keine Schwächen. Die Übertragungsrate ist sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben über alle Medien konstant. Um eine DVD+R randvoll zu beschrieben, benötigt der Brenner knapp unter sechs Minuten und ist damit hinter dem LiteON-Laufwerk in dieser Kategorie Schnellster. Ein entsprechender Minus-Rohling ist in etwas über sechseinhalb Minuten fertig. Ebenfalls eine gute Zeit, die nur vom NEC ND3500 und dem BenQ-Brenner unterboten wird. Das Book- Type setzt der DR16-B beim Brennen von Double- Layer-Medien automatisch auf das kompatiblere DVD-ROM. Ein Book-Type-Manager ist nicht im Lieferumfang enthalten.

DVD-Brenner: Schichtwechsel
DR16-B
© Archiv

Ob nun MSI noch selbst entwickelt oder wie viele andere bei großen Herstellern einkauft - der DR16-B ist ein ordentlicher Brenner. Nur der Preis ist zu hoch.

Preis: 99,- Euro Preis/Leistung: befriedigend Gesamtwertung: 73

http://www.msi-computer.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…