Testbericht

Teil 6: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern

9.4.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:45 Min
Testbericht
  1. DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  2. Teil 2: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  3. Teil 3: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  4. Teil 4: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  5. Teil 5: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  6. Teil 6: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  7. Teil 7: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
  8. Teil 8: DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern

Das Pioneer-Laufwerk DVR-A03 ist der Klassiker in diesem Test. Es handelt sich um ein DVD-RW-Laufwerk für General-Medien der ersten Generation. Entsprechend hält es vor allem in Sachen Brenngeschwindigkeit nicht mit den DVD+RW-Laufwerken mit. Mit 1319 KByte/s beschreibt es die RW-Medien mit einfachem Tempo.

Dafür kann es neben wiederbeschreibbaren DVD-RWs auch die einfach beschreibbaren DVD-Rs brennen - diese dafür mit doppeltem Tempo. Für DVD+RW-Laufwerke gibt es bereits DVD+R-Medien, diese können aber erst von Geräten der nächsten Generation gelesen werden.

DVD-Brenner: Scheibletten-Schleudern
Pioneer DVR-A03
© Archiv

Einfach beschreibbare Medien sind kostengünstiger und im Pioneer auch sehr schnell zu beschreiben. Mit 2-facher Geschwindigkeit dauert es rund 30 Minuten, bis 4,35 GByte gespeichert sind. Zur Ausstattung gehören VOB Instant CD/DVD, Sonic MyDVD, Power- DVD, ein dickes Medienpaket und allerlei Kleinteile.

Mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 599 Euro ist das Pioneer das günstigste Laufwerk im Test. Bei verschiedenen Online-Anbietern haben wir das Gerät sogar noch deutlich günstiger gesehen. Im Internetshop www.proart-computing.de war es in den Kalenderwochen 9 und 10 für knapp 460 Euro zu haben.

http://www.pioneer.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…