Testbericht

Teil 5: TEST: Fünf Laser-Multifunktionsgeräte ab 160 Euro im Vergleich

HP LaserJet M1120n

Mit einem aufregend niedrigen Preis für den LaserJet 1120n erringt der HP den Preis-Leistungs-Sieg. Zwar druckt, kopiert und scannt auch dieser Multi, aber die niedrigen Anschaffungskosten sind nur deshalb möglich, weil das Gerät auf viele Annehmlichkeiten verzichtet.So wurde beispielsweise komplett auf eine Scantaste verzichtet und damit natürlich auf die "Scan-to"-Funktionen. Es gibt keinen Front-USB-Anschluss, um beispielsweise ein Dokument von einem Stick zu drucken oder Vorlagen als PDF darauf zu speichern und auf eine geschlossene Papierkassette wurde auch verzichtet. Dafür hat unser Testgerät einen Netzwerkanschluss und kommt damit sogar für kleinere Arbeitsgruppen in Frage. Wer ihn vornehmlich als Monolaser einsetzen möchte, wird an ihm schätzen, dass er besonders ein- und zweiseitige Dokumente schnell ausgibt und diese werden in einer Büroumgebung ja besonders häufig ausgedruckt.

© Archiv

HP LaserJet M1120n

Mit 7,2 Sekunden für den Dr. Grauert Brief und 10,6 Sekunden für unseren Zweiseiter schlägt der HP das gesamte Testfeld.Der Textdruck wird trotzdem sehr scharf, sauber und homogen dargestellt und auch die Textmarkierung ist ordentlich dargestellt. Bei der Grafikdarstellung muss man Kompromisse eingehen, sowohl beim Drucken wie auch beim Kopieren. So verlieren Business-Grafiken gerne an Details.

Testprofil

HPLaser Jet M1120n
www.hp.com/de
160 Euro

Laser-Multifunktionsgerät

Weitere Details

67 Prozent

Testurteil
befriedigend
Preis/Leistung
sehr gut

Fazit:

Wer mit einer spärlichen Ausstattung leben kann, darf sich beim 1120n über ein enorm flottes Druckwerk freuen.

Was der Konica Minolta PagePro 1380 MF leistet, steht der der nächsten Seite...

Bildergalerie

Galerie
Zuverlässig! Günstig! Gut?

HP LaserJet M1120n

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…