Testbericht

Teil 5: Festplatten-Tools: Stück für Stück

28.8.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:45 Min
Testbericht
  1. Festplatten-Tools: Stück für Stück
  2. Teil 2: Festplatten-Tools: Stück für Stück
  3. Teil 3: Festplatten-Tools: Stück für Stück
  4. Teil 4: Festplatten-Tools: Stück für Stück
  5. Teil 5: Festplatten-Tools: Stück für Stück
  6. Teil 6: Festplatten-Tools: Stück für Stück
  7. Teil 7: Festplatten-Tools: Stück für Stück

Für das gelegentliche Um-Partitionieren reicht der Partition-Manager aus. Zum Geheimtipp wird das Programm, weil es ein vollwertige Image-Tool enthält.

Die Installation des Programms ist ziemlich umständlich. Neben der Version auf der Festplatte müssen Sie insgesamt vier verschiedene Boot-Disketten anlegen: die DOS-Version von CDV Partition-Manager 2002, den Boot Manager, den Disk Wiper und den Partition Imager. Während es sich beim Disk Wiper um ein Tool zum Datenlöschen handelt, verbirgt sich hinter dem Partition Imager eine echte Überraschung: Ein vollwertiges Image- Programm vergleichbar mit Drive Image, mit dem Sie ganze Partitionen in einer einzigen Datei speichern und wiederherstellen. Warum CDV dieses Tool im sonst guten Handbuch nicht erwähnt, bleibt ein Geheimnis. Bei den eigentlichen Partitionierungsfunktionen muss man Abstriche sowohl bei der Bedienung als auch bei der Funktionalität machen. Zum einen fehlen beim Partition-Manager 2002 Funktionen wie das Zusammenführen und Aufteilen von Partitionen sowie wichtige Konvertierungsoptionen. Darüber hinaus hilft oft nur der Umweg über mehrere Operationen, um zum eigentlichen Ziel der Operation zu gelangen.

Festplatten-Tools: Stück für Stück
CDV Partition-Manager 2002
© Archiv

http://www.cdv.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…