Testbericht

Teil 4: Wireless-LAN: Frühgeburt

Für die Wireless-Übertragung verwendet der amerikanische Hersteller Trendnet für den TEW-631BRP die XSPAN-Technologie von Atheros. Somit ist eine Brutto-Übertragungsrate von bis zu 300 MBit/s erreichbar. Netto erreicht der Trendnet-Lotse immerhin stolze 66 MBit/s. Dies ist fast eine Verdreifachung zum normalen 802.11g-Standard und rund zwanzigmal schneller als 802.11b.

Auf der Rückseite des TEW-631BRP-Routers befinden sich drei Antennen. Da eine davon nicht fest montiert ist, kann der Router mit einer externen oder stärkeren Antenne betrieben werden. Zusätzlich unterstützt der Wireless LAN N Draft Router QoS (Quality of Service), was Trendnet im Gegensatz zu anderen Herstellern Advanced Traffic Prioritization (ATP) nennt. Damit lassen sich Telefonie (VoIP), Videostreaming und Online-Gaming parallel über die WLAN-Verbindung realisieren. QoS respektive ATP sorgt zum Beispiel dafür, dass VoIP die benötigte Bandbreite für gute Sprachqualität bekommt oder ein über das xDSL übertragenes Video ohne Störungen beim Benutzer ankommt.

Wireless-LAN: Frühgeburt

© Archiv

Trendnet TEW-631BRP

Für wenig Geld bekommt man einen vollwertigen Router, der in Sachen Tempo nicht hinterher hinkt.

Preis: 80,- Euro Punkte: 80 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: sehr gut

http://www.trendware.com

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.