Testbericht

Teil 4: Wireless-LAN: Frühgeburt

Für die Wireless-Übertragung verwendet der amerikanische Hersteller Trendnet für den TEW-631BRP die XSPAN-Technologie von Atheros. Somit ist eine Brutto-Übertragungsrate von bis zu 300 MBit/s erreichbar. Netto erreicht der Trendnet-Lotse immerhin stolze 66 MBit/s. Dies ist fast eine Verdreifachung zum normalen 802.11g-Standard und rund zwanzigmal schneller als 802.11b.

Auf der Rückseite des TEW-631BRP-Routers befinden sich drei Antennen. Da eine davon nicht fest montiert ist, kann der Router mit einer externen oder stärkeren Antenne betrieben werden. Zusätzlich unterstützt der Wireless LAN N Draft Router QoS (Quality of Service), was Trendnet im Gegensatz zu anderen Herstellern Advanced Traffic Prioritization (ATP) nennt. Damit lassen sich Telefonie (VoIP), Videostreaming und Online-Gaming parallel über die WLAN-Verbindung realisieren. QoS respektive ATP sorgt zum Beispiel dafür, dass VoIP die benötigte Bandbreite für gute Sprachqualität bekommt oder ein über das xDSL übertragenes Video ohne Störungen beim Benutzer ankommt.

© Archiv

Trendnet TEW-631BRP

Für wenig Geld bekommt man einen vollwertigen Router, der in Sachen Tempo nicht hinterher hinkt.

Preis: 80,- Euro Punkte: 80 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: sehr gut

http://www.trendware.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.