Testbericht

Teil 4: Vergleichstest: Fünf Multifunktionsgeräte von 100 bis 200 Euro

Brother DCP-585CW

Ein wenig erstaunt die Positionierung dieses Multifunktionsgerätes von Brother schon. Die Ausstattung ist mit Kartenleser und Pict-Bridge-Schnittstelle ganz auf den Fotodruck ausgerichtet. Und auch die relativ günstigen Bildpreise sprechen eigentlich dafür, dass bei diesem Multi der Fokus auf den Fotodruck gelegt wurde. Aber nur eigentlich. Der manuelle Papierschacht, in dem der 10x15- Fotopapierschlitten nach vorne gefahren wird, erfordert eine gehörige Portion Fingerspitzengefühl - wie überhaupt die gesamte Handhabung der Papierkassette.HP, das einen ähnlichen Papierweg beschreitet, hatte wenigstens so viel Anstand, einen motorisierten Vorschub für das Fotopapier einzubauen. Wer häufig zwischen A4- und 10x15-Papier wechselt, wird so einen Luxus beim Brother schnell vermissen. Auch die Druckgeschwindigkeit spricht nicht für den Brother. Ein randloses DIN- A4-Bild benötigt vier Minuten, ein 10x15-Foto 1:40 Minuten.

Test Multifunktionsdrucker

© Archiv

Brother DCP-585CW

Wirft man einen Blick auf die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten mit Ethernet, USB und sogar WLAN, so scheint der DCP-585CW doch eher ein Office-Multi zu sein, der seine Stärken im Druck und bei Kopieraufgaben entfaltet. Er ist zwar verglichen mit den Konkurrenten nicht besonders schnell, aber die erzielten Druck- und Kopiergeschwindigkeiten gehen noch in Ordnung. Wäre da nicht der relativ hohe Seitenpreis von 4 Cent pro SW-Seite, so könnte man den Brother guten Gewissens als Office- Drucker einer kleinen Arbeitsgruppe anheim stellen. Canon und Epson verlangen aber nur rund 3 Cent/Seite.

Testprofil

BrotherDCP-535CW
www.brother.de
130 Euro

Multifunktionsdrucker

Weitere Details

70 Prozent

Testurteil
befriedigend
Preis/Leistung
sehr gut

Fazit:

Trotz guter Ausstattung und günstiger Fotopreise, tut sich der Brother schwer gegen die Konkurrenz zu bestehen.

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…