Testbericht

Teil 4: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole

13.10.2003 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  2. Teil 2: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  3. Teil 3: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  4. Teil 4: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  5. Teil 5: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  6. Teil 6: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  7. Teil 7: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  8. Teil 8: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  9. Teil 9: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
  10. Teil 10: TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole

Der Samtron bietet in puncto Bildqualität das gleiche Niveau wie der Testsieger oder BenQ auf dem zweiten Platz. Leider hat das Display keine integrierten Lautsprecher.

Der 72V liefert eine sehr gute Bildqualität: Selbst bei einem Einblickwinkel von 30 Grad zeigt der TFT noch eine Farbtreue von 83,6 Prozent und der Kontrastumfang liegt bei guten 85,4 Prozent. So gute Werte konnten nur wenige Testteilnehmer erzielen. Wird das Display nicht mit der empfohlenen Auflösung betrieben, muss das Bild künstlich vergrößert werden, worunter die Bildqualität oft leidet. Der 72V konnte in dieser Kategorie die besten Ergebnisse erreichen. Die Reaktionszeit liegt bei schnellen 29,58 Millisekunden. Die Helligkeitsverteilung konnte ebenfalls überzeugen. Auf der gesamten Bildfläche waren nur minimale Abweichungen zu sehen. Das Bildschirmmenü ist logisch gegliedert und bietet alle wichtigen Einstellungen. Bei den beigelegten Kabeln hat der Hersteller nicht gespart: Signal- und Stromkabel sind jeweils 185 Zentimeter lang.

TFT-Displays: Preiswerte Statussymbole
Samtron 72V
© Archiv

http://www.samtron.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.