Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 4: TEST: Sechs Blu-ray-Player von 400 bis 700 Euro im Vergleich

Schnell und vernetzt

Schon sein Vorgänger BD-370 punktete als flottes Multitalent. Der 390er legt noch ein paar Gadgets obendrauf.

Alle reden von TVs mit Internet-Features. LG baut solche Gimmicks in den Blu-ray-Player ein. Der BD-390 spielt nicht nur HD-Videos von Discs, sondern auch deren unscharfe Verwandte aus der Film- Community YouTube. Das ist umso netter, weil die unscharfen Netzfilmchen die ultrahohe Schärfe von Blu-ray-Filmen besonders hervorheben.

© Archiv

LG BD-390

LG geht in Sachen Netzwerk weiter als etwa Panasonic mit der Viera-Cast-Funktion: Der BD-390 holt Online-Inhalte auf Wunsch drahtlos per WLAN-Antenne am DSL- Router ab. Per DLNA-Client ruft der LG auch Videos, MP3-Musik und Fotos von einem Netzwerk-PC ab. Das Serverprogramm Nero Home Essentials liefert LG mit. Auch als Blu-ray-Player überzeugte der BD- 390. Er las alle Discs blitzschnell ein und bot eine anständige Bild- und Tonqualität. Die DVD- Wiedergabe lag zwar nicht ganz auf Referenzniveau, mit dem teureren Denon konnte der LG aber mithalten.Nur ein analoger Filigran-Musiker ist der LG nicht: Analog ausgegebene Musikstücke klangen zwar gut, aber nicht so feinsinnig wie etwa via Denon oder Pioneer. Immerhin hat der 390er einen 7.1-Ausgang und füttert so jeden AV-Receiver mit dem für ihn optimalen Filmton. Das können längst nicht alle teureren Geräte von sich behaupten.

Testprofil

LGBD-390
www.lge.de
400 Euro

Blu-ray-Player

Weitere Details

89 Prozent

Testurteil
sehr gut
Preis/Leistung
überragend

Ob Onkyos 507 auch gut mit anderen Onkyo-Geräten zusammen spielt, lesen Sie auf der nächsten Seite...

Bildergalerie

Galerie

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…