Testbericht

Teil 4: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat

12.1.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:45 Min
Testbericht
  1. Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  2. Teil 2: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  3. Teil 3: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  4. Teil 4: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  5. Teil 5: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  6. Teil 6: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
  7. Teil 7: Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat

Die aktuelle Version 2004 von "QuickSteuer Deluxe" führt alle mitgelieferten Nachschlagewerke in einem so genannten Wissenscenter zusammen. Diese Bibliothek hinterlässt einen ausgewogenen Eindruck. Vom strittigen Vorsteuerabzug bei Bewirtungskosten einmal abgesehen, waren sämtliche Informationen vollständig und auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung und Steuerrechtslage.

Allerdings ist der Rückgriff auf die Werke kaum erforderlich, denn die wichtigsten Hinweise werden von der Online-Hilfe automatisch während der Eingabe der Daten eingeblendet. Die Eingabe des Steuerfalls bereitet keine Probleme, zumal viele ausführliche Rechenbeispiele die Zusammenhänge für den Anwender verdeutlichen. Weitere Verbesserungen betreffen die Plausibilitätskontrolle, die bereits während der Eingabe auf Unstimmigkeiten und Lücken hinweist. Auch die bislang fehlende Berechnung gemeinsamer oder getrennter Veranlagungen von Ehepaaren wurde inzwischen ergänzt. An der Oberfläche des Programms hat sich zur letzten Version indes wenig geändert: Das Interview steht auch weiterhin im Mittelpunkt. Die einzelnen Dialoge beschränken sich dabei auf wenige Felder. Die bessere Übersicht bezahlt man allerdings mit einer relativ langsamen Verarbeitung.

Steuererklärungs-Software: Geld vom Staat
QuickSteuer Deluxe 2004
© Archiv

Gesamtwertung: 93 Punkte Preis/Leistung: gut Preis: 34,99 Euro

http://www.lexware.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.