Testbericht

Teil 4: Laserdrucker: Jetzt wird's bunt!

Der Brother HL 2700CN ist mit einer Seitenleistung von über 31 Monochromund 8 Farbseiten pro Minute ein fleißiger Büro- Kollege. Besonderes Interesse weckt er bei Arbeitsgruppen, die ein hohes Schwarzweiß- Druckvolumen haben und ab und an auch in Farbe drucken wollen.

Den Drucker in ein vorhandenes Netzwerk zu integrieren, sollte keine Probleme verursachen. Das Installationsprogramm legt automatisch den richtigen Druckerport an, nachdem das Gerät über die eingestellte IP-Adresse gefunden wurde. Mit den beiliegenden Brother-Tools können diverse Einstellungen am Drucker im Netzwerk vorgenommen werden. Notwendige Wartungsarbeiten und wichtige Handgriffe werden durch animierte Videofilmchen für jeden verständlich aufbereitet - vorbildlich. Ein Druckabbruch erfolgt unmittelbar nachdem die bereits begonnene Seite vollständig gedruckt wurde. Die Druckqualität von Fonts und typischen Office-Ausdrucken, wie Excel-Grafiken oder Tabellen, lässt keine Wünsche offen. Geht es aber um die präzise Auflösung von sehr feinen Strukturen, wie dem Siemensstern, dann stößt der Brother schnell an seine Grenzen. Für Fotoausdrucke ist der Japaner nicht die erste Wahl.

© Archiv

Für Büros und Arbeitsgruppen, die auch gelegentlich eine Farbgrafik benötigen, ist der Brother empfehlenswert. Sehr positiv: Brother gewährleistet eine satte Garantie von drei Jahren.

Preis: 490,- Euro Punkt: 77 Gesamtwertung: gut

http://www.brother.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…