Testbericht

Teil 4: Laserdrucker: Günstiger Farbdruck

Mit 32 Kilogramm und einer Stellfläche von knapp 50x50 Zentimetern war der Samsung CLP-510 der Riese im Testfeld. Dennoch arbeitet der Drucker leise. Sehr schön ist die Treiberinstallation gelöst, man kommt mit nur wenigen Klicks ans Ziel. Ebenfalls gut gelöst sind die Zugänge ins Innere des Druckers.

Bei einem Papierstau hat man keine Mühe, den Übeltäter zu entfernen. Bei der Druckqualität waren wir im Farbsegment zufrieden, bei großen Farbflächen fällt allerdings ein kleines Raster auf. Beim Textdruck sind unter der Lupe einige Unschärfen am Zeichenrand zu erkennen. Im normalen Handling fallen diese allerdings kaum ins Gewicht. Gefallen hat die automatische Duplexeinheit: Dokumente lassen sich Platz sparend in einem Durchgang auf Vorder- und Rückseite drucken.

© Archiv

Samsung CLP-510

Mit seinem leisen Betriebsgeräusch ist der CLP-510 gut als Arbeitsplatzdrucker geeignet. Der Samsung liefert kräftige Farben, für den Fotodruck ist die Rasterung etwas zu stark.

Preis: 449,- Euro Punkte: 83 Gesamtwertung: sehr gut

http://www.samsung.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…
Multifunktionsgerät Drucker und Kopierer

96,0%
Wir haben das Farblasermultifunktionsgerät Color Laserjet MFP M477FDW von HP getestet.