Testbericht

Teil 4: Garten & Botanik: Gemüse verboten

10.3.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. Garten & Botanik: Gemüse verboten
  2. Teil 2: Garten & Botanik: Gemüse verboten
  3. Teil 3: Garten & Botanik: Gemüse verboten
  4. Teil 4: Garten & Botanik: Gemüse verboten
  5. Teil 5: Garten & Botanik: Gemüse verboten
  6. Teil 6: Garten & Botanik: Gemüse verboten

In der Version 3.0 ist die Gartenwelt zu einem brauchbaren Werkzeug für die Gartenplanung geworden. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Pflanzen ist mit 7.000 Sorten beachtlich. Der Gemüsegärtner wird dennoch nicht glücklich werden, so suchten wir Zwiebeln oder Karotten vergebens.

Die 3D-Ansicht wurde im Vergleich zu den Vorgängern deutlich verbessert. Der Garten lässt sich nun auch in verschiedenen Jahreszeiten betrachten, wobei aber nicht alle Pflanzen ihr Aussehen ändern. Geschickt gelöst wurde die Einbindung der Webseiten von Neudorff und Gardena. Bei Neudorff findet der Anwender viele Pflegetipps, die sich allerdings auch ohne das Programm über die Webseite www.neudorff.de abrufen lassen. Ein gedrucktes Handbuch liegt bei. Es entspricht inhaltlich der Online-Hilfe.

Garten & Botanik: Gemüse verboten
3D Gartenwelt 3.0
© Archiv

FAZIT: Die Gartenwelt weiß in großen Teilen zu überzeugen. Wenn die Pflanzenauswahl auf die wichtigsten Gemüsesorten ausgeweitet wird, dürfte es auch dem Gemüsefreund gefallen.

Preis: 39,99 Euro Punkte: 72 Preis/Leistung: teuer

http://www.3d-gartenwelt.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…