Testbericht

Teil 4: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen

10.7.2006 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:45 Min
Testbericht
  1. Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  2. Teil 2: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  3. Teil 3: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  4. Teil 4: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  5. Teil 5: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  6. Teil 6: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
  7. Teil 7: Externe Festplatten: Externe Speicherriesen

Die externe Festplatte von Philips verschafft sich über den mitgelieferten Fuß einen stabilen Stand, lässt sich jedoch auch auf der Seite liegend verwenden. An der Front finden sich zwei Knöpfe, die jedoch erst zusammen mit der beiliegenden Software Nero BackItUp funktionieren.

Der erste Knopf startet das BackUp-Tool, über den zweiten lässt sich die Festplatte beenden und starten. Zudem schaltet sich die Festplatte beim Starten und Beenden von Windows automatisch ein und aus. Im abgeschalteten Zustand verbraucht die Platte knapp 2 Watt Strom. Neben der BackUp-Lösung liefert Philips keine zusätzlichen Tools mit. Dafür war das Gerät von Philips im Vergleich zu den übrigen, zum Teil recht lauten Testgeräten, praktisch nicht zu hören - weder im Leerlauf noch beim Zugriff auf die Platte.

Externe Festplatten: Externe Speicherriesen
Philips SPD5110CC
© Archiv

Wer großen Wert auf eine absolut leise, externe Festplatte mit 250 GByte Speicherplatz legt und kein Problem mit der mageren Software-Ausstattung hat, kann bei der SPD5110CC getrost zugreifen.

Preis: 199,- Euro Punkte: 70 Preis/Leistung: befriedigend Gesamtwertung: gut

http://www.philips.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…