Testbericht

Teil 3: Tintenpatronen: Spielverderber

Die Firma mit Stammsitz in Eggenfelden gehört zu den alten Hasen im Geschäft. KMP-Tinten und -Toner sind seit Jahren in Computergeschäften und Supermärkten zu finden.

Die Ausdrucke der Tinten für Epsonund Canon-Drucker weisen in Farbe und Präzision gegenüber dem Original kaum Unterschiede auf, hier wurde KMP Testsieger. Das Trocknungsverhalten bei der Canon-kompatiblen Tinte stimmt. Hinzu kommt die sehr saubere Handhabung beim Entpacken und Entsiegeln der Patronen. Lediglich das Öffnen der Epson-Verpackung verlangt einen harten Zugriff - oder eine Schere. Auch die Patronen für den Epson lieferten sehr gute Ergebnisse.

Tintenpatronen: Spielverderber

© Archiv

KMP

Bei den nachgefüllten Patronen für den HP 959c fielen in Vergleich zum Original leichte Farbverschiebungen auf. Das war besonders deutlich bei der Mischung von Grau aus den einzelnen Grundfarben.

http://www.kmp-ag.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…