Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 3: TEST: Drei 50"-Plasma-Fernseher von LG, Samsung und Panasonic

Der Komplette

Die V10-Serie von Panasonic besticht durch ausgefeiltes Design bei gleichzeitig anspruchsvoller Technik. Als Plasma-Platzhirsch hat man ja schließlich auch einen Ruf zu verlieren.

Mit dem Neo-Plasma liefert Panasonic einen Fernseher der neuen Generation mit G12 Full HD Toughpanel, der es in sich hat. Rein äußerlich besticht der 50-Zöller schon durch die elegante Frontscheibe, die in einem Stück auf das Panel aufgebracht wurde. Die Rückseite mit Lochblech und vier integrierten Lüftern wirkt dagegen weniger durchdesignt. Dafür zeigt er dort, was er so alles mitbringt: Allein der HD-fähige Multituner für alle Empfangswege (DVB-S/C/T und analog) ist schon ein Highlight. Auch mit Dateneingängen ist Panasonic üppig bestückt. Mit einer Netzwerkbuchse und einem SD-Kartenslot lassen sich Videos, Musik und Bilder einspielen, die flott aufgerufen werden.Während man die Daten von einer SD-Karte direkt abspielen kann, benötigt der Heim-Netzwerker für die Anlieferung via Kabel ein Server-Programm wie etwa den Media-Player oder Twonky-Media. Diese DLNA- fähigen Programme regeln unter anderen den Freigabedienst auf dem PC und der Zuschauer kann auf seinen PC so zugreifen, wie auf eine eingeschobene SD-Karte. Dadurch eröffnet sich für den Anwender eine Fülle von Datenformaten, die der Fernseher ohne Mucken abspielt. Angefangen von AVCHD über DIVX-AVI-Dateien bis hin zur HD-JPEG-Bilder. Hat das Netzwerk zudem eine Verbindung zum Internet, lassen sich weitere Funktionen abrufen.

© Archiv

Panasonic TX-P 50 V 10 E

Stichwort: Viera-Cast. Vorinstalliert sind derzeit Picasa, YouTube, Tagesschau, Eurosport, Bloomberg und der obligatorische Wetterdienst. Weitere Anwendungen sind in Vorbereitung. Die einzelnen Online- Dienste lassen sich flott aufrufen und auch von Anfängern intuitiv benutzen.

Und sonst?

Mit einer soliden wenn auch nicht ganz präzisen Sound-Kulisse sorgte der Panasonic für brauchbare Fernsehuntermalung. Für den Filmabend dürfte hier und da aber der nötige Druck fehlen. Seine eingebauten Lüfter waren wider erwarten kaum zu hören. Im Bild dagegen trumpfte der Japaner richtig auf. Die Bilder seines implantierten Digitaltuners lieferten scharfe und auch sehr plastische Bilder. Die Umschaltgeschwindigkeit ist recht hoch, sodass auch das Zappen Spaß macht. Noch besser schrieb er Bilder per DVD-Player auf den Schirm.

Testprofil

PanasonicTX-P 50 V 10 E
www.panasonic.de
2.300 Euro

50-Zoll-Plasma-Fernseher

Weitere Details

81 Prozent

Testurteil
sehr gut
Preis/Leistung
gut

Dabei wirken seine Farben mitunter einen Tick zu knallig, was aber gerade bei Computeranimationen einen besonderen Reiz erzeugt. Seine V-Real Pro 4 Signalverarbeitung treibt das G12-Panel zu Bestleistungen an. Bei HD-Signalen von der Blu-ray schleichen sich jedoch hier und da Artefakte ein. Schaltet man im Menü "Intelligent Frame Creation" ein, ist das normale Filmruckeln zwar wieder da, dafür entstehen am Bildrand keine Geisterkonturen oder kurzzeitige Aussetzer mehr. Die imposante Farbwiedergabe, der hohe Kontrast und die gediegene Schärfe lassen die wenigen Bildfehler jedoch verschmerzen.

Samsung setzt auf Vernetzung, aber auch auf gute Bildqualität. Mehr dazu auf der nächsten Seite...

Bildergalerie

Galerie
Plasma lebt!

Panasonic TX-P 50 V 10 E

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…