Testbericht

Teil 3: Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke

2.2.2004 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke
  2. Teil 2: Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke
  3. Teil 3: Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke
  4. Teil 4: Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke

Hauppauge ist bekannt für zuverlässige TVKarten. Dies spiegelt sich bei dem MediaMVP (Music-Video-Picture) wider. Die Menü-Führung ist sehr gut durchdacht und klar gestaltet. Besonders gut hat uns gefallen, dass man den Pfad für die Multimedia-Daten nicht nur über die Server-Software, sondern auch über den Fernseher einstellen kann.

Der Vorteil: Sollte der PC im Keller stehen, muss man nicht ständig herunter laufen, um den Pfad zu ändern, wenn die zu zeigenden/hörenden Daten woanders liegen. Zudem kann man mit der beiliegenden Software sämtliche Musik-, Video- und Bilddateien am PC suchen lassen und als Favoriten definieren, um die Mediendateien am TVGerät schnell wieder zu finden. Hauppauge hat die Firmware und Software unverschlüsselt gelassen. Das bedeutet, dass jeder das Menü- Design ändern und Features hinzufügen kann, sofern er über die diversen Fachkenntnisse verfügt. Im Internet finden sich schon einige Pilot-Projekte.

Streaming-Clients: Multimediale Netzwerke
MediaMVP
© Archiv

Ein Manko: Der MVP lässt sich nur problemlos mit einem DHCP-Server/Router betreiben, da man manuell keine IP-Adresse eingeben kann. Im Zusammenspiel mit einer Hauppauge- TV-Karte wie zum Beispiel der WinTV PVR 250 kann der Benutzer die aufgezeichneten TV-Sendungen ansehen, aber nicht direkt fernsehen.

Gesamtwertung: 70 Punkte Preis/Leistung: gut Preis: 125,- Euro

http://www.hauppauge.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.