Testbericht

Teil 3: Navigationssysteme: Orientierungshilfen

Das StreetPilot C550 von Garmin ist ein Ausstattungskünstler. Neben dem großen internen Speicher, auf dem das gesamte mitgelieferte Kartenmaterial installiert ist und dem Empfänger für Verkehrsfunkmeldungen ist das C550 auch mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung ausgestattet.

Damit können Sie Ihr Handy mit dem C550 koppeln und bei ankommenden Gesprächen das Handy in der Tasche und die Hände am Steuer lassen. Die Wegführung meistert das C550 tadellos. Klare Sprachanweisungen führen sicher zum Ziel. Währen der Fahrt versorgt Sie das Display nur mit wenigen Informationen. Wollen Sie mehr Informationen sehen, so ist ein Fingerdruck auf das Display erforderlich. Nur dann erhalten Sie detaillierte Informationen.

© Archiv

Garmin StreetPilot C550

Preis: 499,- Euro Punkte: 82 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: befriedigend

http://www.garmin.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.