Testbericht

Teil 3: Grafikkarten im Test

ASUS ENGTX280 TOP

Asus hat die GeForce GTX280 ab Werk heftig übertaktet. Die GPU läuft mit 670 statt 600 MHz, der Speicher mit 2430 MHz statt 2214MHz und die Shader wurden von 1296 auf 1460 MHz aufgebohrt. Die Grafikkarte, die auf dem GT200-Chip von nVidia basiert, ist mit 1024 MByte GDDR3 bestückt. Von einer CD-Tasche und einem Maus-Pad abgesehen, ist das Grafikkartenpaket mager ausgestattet. Weder Anwendungen noch Spiele sind enthalten. Für etwa den gleichen Preis bekommt man schon eine Sapphire 4870x2, die sogar mehr Leistung bietet und zudem noch Anwendungen im Lieferumfang mitbringt.

Hardware Test Grafikkarten: High-End-Grafikkarten im Test

© Archiv

ASUS ENGTX280 TOP

Selbst bei 2560 x 1600 Bildpunkten werden grafisch aufwändige 3D-Szenen zügig berechnet. Mit zwei Dual- Link-DVI-Schnittstellen können auch digitale Monitore mit diesen enormen Auflösungen angesteuert werden.

Testprofil

ASUSENGTX280 Top
www.asus.de
419 Euro

Grafikkarte

Weitere Details

75 Prozent

Fazit:Wer die schnellste und modernste 3D-Technik will, ohne auf ATI zurückzugreifen, ist mit der Asus ENGTX280 Top gut beraten.

Testurteil
gut
Preis/Leistung
gut

Konkurrenz aus dem eigenen Haus? ASUS EAH4870x2 zeigt die Zähne...

Mehr zum Thema

AVM Fritzbox 4020
WLAN-Router

70,0%
Die AVM Fritzbox 4020 kommt mit aktuellem FritzOS, jedoch ohne GBit-Switch und ohne AC-WLAN. Wir prüfen den günstigen…
One PC 22633
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…
toshiba kira 107, test, review, ultrabook
Ultrabook

82,0%
Das Toshiba Kira 107 punktet im Test. Das fängt beim Metallgehäuse an und hört beim knackscharfen Display noch lange…
HTC Vive Teaser
Virtual-Reality-System

Die VR-Brille HTC Vive verspricht ungeahnte Virtual-Reality-Abenteuer. Doch lohnt sich der hohe Preis? Hier unser Praxis- und Testbericht.
PNY CS900 im Test
Solid-State-Drive

81,0%
Mit der CS900-Serie will PNY Kunden ansprechen, die eine mechanische Festplatte als Systemlaufwerk einsetzen und gerne…