Testbericht

Teil 3: Gamepads: Edelplastik - Gamepads

19.12.2001 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  2. Teil 2: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  3. Teil 3: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  4. Teil 4: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  5. Teil 5: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  6. Teil 6: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  7. Teil 7: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  8. Teil 8: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  9. Teil 9: Gamepads: Edelplastik - Gamepads
  10. Teil 10: Gamepads: Edelplastik - Gamepads

Auf den ersten Blick erscheinen die drei Logitech-Gamepads sehr unbequem und instabil zu sein. Erst bei einem näheren Test überzeugt die schlanke und sparsame Formgebung. Der Kleinste aus der Wingman-Serie, der Wingman Precision, ist ein Einsteiger-Gamepad. Mit sechs Tasten lassen sich nicht einmal die Grundbefehle von Tony Hawks Pro Skater belegen.

Der etwas größere Wingmann Action bietet für 10 Euro Aufpreis mehr: einen analogen Mini-Joystick, sieben Tasten, zwei Auslöser und sogar einen Schieberegler. Die Tasten sind hervorragend angeordnet, so macht das Spielen Spaß. All dies, einen zusätzlichen Analogstick und eine Rumble-Funktion bietet der große Bruder der beiden Wingman Rumblepads. Die analogen Sticks wirken filigran, aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Die Rumble-Funktion überzeugt. Noch nie schmerzte im Spiel beim Skateboarden ein Slam - mit dem Wingman Rumble bekommt der Spieler einen guten Eindruck, wie heftig der Sturz gerade war.

Gamepads: Edelplastik - Gamepads
Logitech Wingman Action / Precision / Rumblepad
© Archiv

http://www.logitech.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…