Testbericht

Teil 3: FM-Transmitter: Jetzt funkt's

21.8.2006 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. FM-Transmitter: Jetzt funkt's
  2. Teil 2: FM-Transmitter: Jetzt funkt's
  3. Teil 3: FM-Transmitter: Jetzt funkt's
  4. Teil 4: FM-Transmitter: Jetzt funkt's
  5. Teil 5: FM-Transmitter: Jetzt funkt's

Der kleine iTrip Dock von Griffin ist nur sechs Zentimeter breit und nur 2,2 Zentimeter hoch. Damit ist der iTrip der mit Abstand kleinste Testkandidat. Er wird an den iPod-Dock angeschlossen und ist somit ausschließlich an neueren iPods zu verwenden.

Mit einem seitlich angebrachten Wippschalter lässt sich eine beliebige Frequenz zwischen 88,1 und 107,9 MHz einstellen, Speicherplätze bietet er nicht. Wird der Empfang schlechter, muss man manuell eine andere Frequenz einstellen. Für einen optimalen Empfang in weiten Teilen Deutschlands lässt sich das Frequenzband mit einem einfachen Trick über die oben genannten Frequenzen hinaus erweitern. Das ist ein überaus wertvoller Pluspunkt.

FM-Transmitter: Jetzt funkt's
Griffin iTrip Dock
© Archiv

Die Sendequalität des iTrip erwies sich zwar als ordentlich, sie ist aber nicht so gut wie beim Kensington Digital FM. Ein leichtes Grundsummen war stets hörbar, zudem reagierte der iTrip auf Berührungen mit der Hand mit lauten Störgeräuschen im Radio. Da sich der iTrip durch den iPod mit Strom versorgt, leidet die Akkulaufzeit des Players. Dafür stören keine Kabel, die iTrip/iPod-Kombination verschwindet einfach im Handschuhfach oder der Mittelkonsole.

Preis: 33,- Euro Punkt: 73 Gesamtwertung: gut Preis/Leistung: gut

http://www.macland.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…