Testbericht

Teil 3: DVD-Laufwerke: DVD wird erwachsen

Das Laufwerk, das uns Cyberdrive zum Test einschickte, ist etwas älter als die anderen Teilnehmer und kommt daher laut Hersteller nur auf eine 12fache Geschwindigkeit beim Umgang mit DVDs. Wie schnell es CDs einlesen kann, darüber schweigt sich die Verpackung aus. Etwas, das man guten Gewissens als Handbuch hätte bezeichnen können, war zumindest im Lieferumfang unseres Testmusters nicht vorhanden. Der Beipackzettel enthält kaum nützliche Informationen. Da wir auch anhand der Bezeichnung des Laufwerks nicht auf die CD-Geschwindigkeit schließen konnten, haben wir es anhand der Tests auf ein 40fach-Laufwerk geschätzt.

Mit einer maximalen Transferrate von 5982 KByte pro Sekunde kommt es fast exakt auf die 40fache Geschwindigkeit. Auch beim Lesen von DVDs reicht es leistungsmäßig nahe an die versprochenen 12X heran und kommt in den äußeren Bereichen auf knapp über 16 MByte/s.

DVD-Laufwerke: DVD wird erwachsen

© Archiv

Cyberdrive DM126D

Auch die übrigen Tests absolviert das Laufwerk zwar nicht ganz so schnell wie die 16X-Kollegen, dafür aber mit stoischer Zuverlässigkeit. Unsere Referenz- CD liest das Laufwerk in sehr guten 2:10 Minuten ein. Für eine Fehler-CD mit identischem Inhalt benötigt es nur 4:48 Minuten und bleibt trotzdem ohne Lesefehler. Auch im Auslesen von Audio- dateien macht es eine gute Figur mit einem Durchschnittswert von über 20X. In unserem linearen Lesetest zeigte das DVD-ROM eine vorbildliche Leseleistung, die ohne Einbrüche zu den äußeren Bereichen hin immer besser wurde. Mäßig ist die Ausstattung des Laufwerks. Immerhin liegen Schrauben und ein Audiokabel bei. Das Handbuch ist zu knapp, Treiber, Filme oder sonstige Software hat der Hersteller dem Paket nicht spendiert.

An der Rückseite des Geräts befinden sich die obligatorischen digitalen und analogen Sound-Ausgänge. An der Gehäusevorderseite ist eine Buchse für einen Kopfhöhrer angebracht. Die Bedienelemente beschränken sich auf eine Auswurftaste.

http://www.cyberdrive.de

Mehr zum Thema

image.jpg
SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Rapoo VPro V700 - Test
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Roccat Kave XTD 5.1 Analog
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille HoloLens
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Rapoo Vpro V800
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…