Testbericht

Teil 3: DVD-Brenner: Die Allesbrenner

24.11.2003 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:50 Min
Testbericht
  1. DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  2. Teil 2: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  3. Teil 3: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  4. Teil 4: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  5. Teil 5: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  6. Teil 6: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  7. Teil 7: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  8. Teil 8: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  9. Teil 9: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  10. Teil 10: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  11. Teil 11: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  12. Teil 12: DVD-Brenner: Die Allesbrenner
  13. Teil 13: DVD-Brenner: Die Allesbrenner

Obwohl es sich bei dem Super DVD Writer um das gleiche Laufwerk handelt, das auch LG, der eigentliche Hersteller, verkauft, verlangt Iomega fünfzig Euro mehr. Was die Leistungsfähigkeit angeht, ist dieser höhere Preis kaum gerechtfertigt. Fast in allen Punkten schneiden die beiden Laufwerke gleich ab. In den Tests zeigte sich lediglich beim Einlesen der wiederbeschreibbaren Medien ein Unterschied.

Während es das Original von LG beim Lesen der DVD+RW auf etwa sechsfache Geschwindigkeit brachte, erreichte der Super Writer satte 11,2X. Die DVD-RW, mit der das LG-Laufwerk erhebliche Schwierigkeiten hatte, las der Iomega wie die übrigen Medien auch mit bis zu 8X aus. Enttäuschend ist auch beim Iomega das "Extra" DVD-RAM. Die Geschwindigkeit, mit der DVD-RAMs beschrieben werden, liegt mit 1,3X deutlich unter der angegebenen 3-fachen X. Schuld ist offenbar eine nebenbei durchgeführte Verifizierung der geschriebenen Daten. Darüber informiert der Brenner jedoch nicht und lässt die Funktion auch nicht abschalten. Damit ist dem ohnehin unpopulären Standard schlecht gedient. Durchschnittlich schnitt der Iomega-Brenner bei der Audioextraktion ab, wo zumindest einige Versuche zu fehlerfreien Ergebnissen führten. Hervorzuheben ist die mit etwa 8 Sekunden sehr kurze Erkennungszeit von eingelegten DVDs.

DVD-Brenner: Die Allesbrenner
Iomega Super DVD Writer
© Archiv

http://www.iomega.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…