Testbericht

Teil 3: Digital-Kameras: Punkt für Punkt

11.3.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:40 Min
Testbericht
  1. Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  2. Teil 2: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  3. Teil 3: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  4. Teil 4: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  5. Teil 5: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  6. Teil 6: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  7. Teil 7: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  8. Teil 8: Digital-Kameras: Punkt für Punkt
  9. Teil 9: Digital-Kameras: Punkt für Punkt

Die kleine Canon Powershot ist mit 1022 Euro kein Schnäppchen, aber der Kunde bekommt Qualität geboten. Das Testbild fotografierte sie unter Kunstlicht mit warmer, leicht rotlastiger Farbgebung. Die Detailzeichnung war nahezu frei von Kompressions-Artefakten, sauber und klar. Zwar war das Bild nicht ganz so kontrastreich, wie es hätte sein können, dafür entschädigen die kräftigen Farben im Rotbereich und die saubere Wiedergabe der metallischen Flächen.

Auch beim Handling überzeugt die Canon: So klein sie ist, so gut liegt sie in der Hand und so edel wirkt sie. Das Objektiv wird mit einer Klappe geschützt. Geht der Anwender beim Installieren der Treiber den Weg, der für Win ME und XP vorgesehen ist, hat er die Kamera zwar als Device in der Systemsteuerung, aber nicht als Quasi-Platte am Arbeitsplatz. Zum Laden der Bilder muss er ein Grafikprogramm bemühen. Glücklicherweise gibt es auch noch eine Software, die das konventionelle Speichern der Bilder gestattet.

Digital-Kameras: Punkt für Punkt
Canon Powershot S 40
© Archiv

http://www.canon.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Huawei P20 Kamera Test

Smartphone-Kamera

Huawei P20 Kamera im Test

Ein bisschen steht das Huawei P20 im Schatten seines großen Bruders P20 Pro. Dabei kann sich die Bildqualität der Kamera durchaus sehen lassen.

Sony RX100 VI Test

Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Sony RX100 VI im Test: Mehr Speed, mehr Tele

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?

Fujifilm X-T100 Test

Spiegellose Systemkamera

Fujifilm X-T100 im Test: Für Aufsteiger

Die Fujifilm X-T100 siedelt sich als Einsteigermodell oberhalb der X-A5 an. Ob sich der Aufpreis von 100 Euro lohnt, verrät unser Test.

Nikon Z7

Nikons spiegellose Vollformat-Premiere

Nikon Z7 im Test: Z wie Zukunft

Nikon macht sich auf den Weg in die spiegellose Zukunft der Fotografie. Hier unser Test zur neuen Vollformat-Systemkamera Nikon Z7.

Leica C-Lux im Test

Kompaktkamera mit großem Zoom

Leica C-Lux im Test

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.