Testbericht

Teil 3: Agando versus HP

Inhalt
  1. Agando versus HP
  2. Teil 2: Agando versus HP
  3. Teil 3: Agando versus HP

HP MediaSmart Server EX475

Der MediaSmart Server von HP ist gleichzeitig Vorreiter und Nachzügler. Denn der kompakte Tower war weltweit der erste Windows Home Server, kommt aber in Deutschland erst jetzt auf den Markt. In der getesteten Ausführung sind zwei der vier von vorn erreichbaren Festplatteneinschübe durch 500-GByte- Drives belegt, zwei weitere sind noch frei. Praktisch ist die Verriegelung der Systemplatte im untersten Einschub. Für zusätzliche externe Platten steht neben vier USB-Buchsen auch noch ein E- SATA-Anschluss bereit, der Agando bietet sechs USB-Anschlüsse. Die Basis des HP ist ein AMD Sempron mit 1,8 GHz. Die Leistungsaufnahme liegt trotz der schwächeren CPU mit maximal 66 Watt über der des Agando, der dafür bei den Datentransfers nur die halbe Performance bringt. Die Bedienung des Windows Home Servers hat HP mit einer angepassten Startseite der Konsole noch komfortabler gestaltet. Zudem gehören noch zwei Add-ins zur Ausstattung des MediaSmart Servers: McAffee Antivirus und die Media- Server-Software PV Connect. Der Virenscanner frisst allerdings Leistung: Ohne kam der HP beim Kopieren auf den PC auf 13,4 MByte/s, mit installiertem McAfee dagegen nur auf 11,8 MByte/s.

Wertungskasten

HPMediaSmart Server EX 475
www.hp.com/de
599 Euro

Home Server

Weitere Details

76 Prozent

Fazit:Man merkt es dem MediaSmart Server von HP an, dass er von Anfang an als Home Server entwickelt wurde. Er ist kompakter, besser erweiterbar und auch schneller bei Datentransfers als der Agando. Ein weiterer Pluspunkt ist die umfangreiche Ausstattung, die Leistungsaufnahme des kleinen HP-Servers könnte aber niedriger sein.

Testurteil
gut
Preis/Leistung

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

All-in-One-Rechner

Der schlanke All-in-One-Rechner Acer Aspire U5-620 bietet mit einem Quad-Core-Prozessor und einer GeForce GTX 850M viel Leistung fürs Geld. Wir haben…
All-In-One-PC

Dell hat beim neuen Inspiron 23 7000 eine "RealSense"-Kamera von Intel eingebaut. Im Testlabor muss sich der All-inOne-PC beweisen.
Gaming-PC

87,0%
Der kompakte Gaming-PC Asus ROG G20AJ sieht nicht nur futuristisch aus, er hat auch starke Triebwerke eingebaut: eine…
Gaming-PC

Die Battlebox Smokin' Aces ist ein Gaming-PC mit Corei5- CPU und GeForce-GTX 970-Grafikkarte, der genügend Power für aktuelle Spiele wie GTA 5 hat.
Gaming-PC

Im Test: Der One PC 22633 ist zwar dank Core i5 und Geforce GTX 960 ein waschechter Gaming-PC, ein kleines Detail lässt ihn aber nicht mit voller…