Testbericht

Teil 2: Lexika: Schlaumeier für den PC

Viel Inhalt auf einer DVD bietet die Encarta auch in der 2003-Version. Die Aktualisierung erfolgt online - leider erst nach Registrierung. Multimedia-Elemente sind qualitativ hochwertig und in einer großen Zahl vorhanden.

Umfangreich und modern zeigt sich die neue Encarta 2003. Viele ausführliche Grundlagenartikel geben Informationen klar, verständlich und mit Verlinkung zu verwandten Themen an den Anwender weiter. Die Handhabung der Enzyklopädie ist für Internet-Anwender kein Problem, da vollkommen auf den Internet Explorer 6 basierend. Wer diesen nicht installiert hat, erhält des öfteren einmal Skript-Fehlermeldungen, die jedoch dem Betrieb des Programms keinen Abbruch tun. Neben den gesammelten Multimedia- Inhalten wie Bilder, Ton, Filme, Animationen usw. bietet die Encarta ein eigentlich tolles Feature an: Artikel lassen sich auf Wunsch vorlesen. Manko: Die blecherne Stimme der Sprachengine ist grauenvoll.

© Archiv

http://www.tendi.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.